Teilereinigung Teilereinigungsmesse Parts2clean kehrt zum Herbsttermin zurück

Autor Stéphane Itasse

Nach fünf Jahren im Sommer kehrt die Parts2clean zu ihrem Herbsttermin zurück: . Die Teilereinigungsmesse findet 2017 wieder im Oktober statt, wie der Veranstalter Deutsche Messe AG mitteilt.

Anbieter zum Thema

Wie ihre Bauteile blitzeblank werden, darüber können sich Unternehmen ab 2017 jeden Herbst auf der Messe Parts2clean informieren.
Wie ihre Bauteile blitzeblank werden, darüber können sich Unternehmen ab 2017 jeden Herbst auf der Messe Parts2clean informieren.
(Bild: Parts2clean)

Die Entscheidung dazu ist während der Sitzung des Fachmessebeirats der Parts2clean im November einvernehmlich getroffen worden, wie der Organisator weiter berichtet. „Wir als Veranstalter folgen mit diesem Schritt den Wünschen der Unternehmen“, sagt Olaf Daebler, Geschäftsleiter Parts2clean bei der Deutschen Messe AG. Der Oktobertermin wird nach Angaben von Daebler von der überwiegenden Zahl der Aussteller favorisiert. Auch im Gespräch mit MM MaschinenMarkt hatten sich mehrere Unternehmen entsprechend geäußert. Der jährliche Turnus der Parts2clean bleibe erhalten.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 50 Bildern

2016 wird die Parts2clean wieder im Juni parallel zu der O&S, Fachmesse für Oberflächen und Schichten, der Lasys, Messe zur Lasermaterialbearbeitung, sowie zur Automotive Expo, einem Zusammenschluss von fünf Automotive-Messen, organisiert.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43784689)