DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Kundenspezifisches Finish

Otto Junker auf der Euroblech 2018

Kundenspezifisches Finish

Anlagen zum Entfetten, Beizen und Bürsten von gewalztem Bandstahl können genau auf spezielle Bandproduktionsanlagen abgestimmt werden. lesen

Alle Anforderungen optimal abgedeckt

Couth Butzbach auf der Euroblech 2018

Alle Anforderungen optimal abgedeckt

Ein Nadelpräger, der von einem Roboter geführt wird, kann Kennzeichnungen vornehmen, wie sie in der Stahlindustrie üblich sind. lesen

Bleche prozesssicher und effizient heben

Fipa

Bleche prozesssicher und effizient heben

Was haben ein Orchester und komplexe Fertigungsprozesse gemeinsam? Das perfekte Zusammenspiel aller Instrumente ist entscheidend für das Ergebnis. Bei Blechverarbeitern ist maximale Prozesssicherheit bei gleichzeitig kurzen Taktzeiten, hoher Dynamik und geringen Rüstzeiten gefragt – mit den richtigen Vakuumsaugern und individuellen Greifersystemen geht beim Blechhandling nichts mehr schief. lesen

Ein Wägesystem unterstützt die Inventur

Trafö-Förderanlagen auf der Euroblech 2018

Ein Wägesystem unterstützt die Inventur

Ein vollautomatisches Blechlager mit 360 Lagerplätzen und einer Kapazität von rund 1800 t kann großformatige Bleche bis zu einer Größe von 2600 mm × 6100 mm aufnehmen. lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 2

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, am Puls der Zeit zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche weiteren 7 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Dossier Teilereinigung

Teile effizient reinigen

Erfahren Sie in diesem Dossier mehr über effektive und wirtschaftliche Bauteil- und Oberflächenreinigung in der Blechbearbeitung. lesen

Gehaltsreport IT und Industrie 2018

Verdienen Sie genug? Der große Gehaltsreport IT & Industrie

Was verdienen Arbeitnehmer in den unterschiedlichen Branchen konkret? In welchem Bundesland sind die Unternehmen besonders spendabel? Wie viele Wochenarbeitsstunden werden geleistet und wie zufrieden sind die Mitarbeiter? Wir haben nachgefragt. lesen

Artikel

Bleche handhaben

Fipa auf der Euroblech 2018

Bleche handhaben

Bleche ohne Ausbeulungen und Kratzer handhaben – dafür zeigt Fipa die passenden Produkte auf der Euroblech. lesen

Saubere Schweißnähte auch bei dünnem Blech

Panasonic Industry Europe auf der Euroblech 2018

Saubere Schweißnähte auch bei dünnem Blech

Ein robotergestütztes Schweißverfahren reduziert mit innovativer Prozessführung Schweißspritzer und Materialverformung auf ein Minimum. lesen

Pressenautomatisierung: Kalter Stahl heiß gepresst

ABB / Indikar

Pressenautomatisierung: Kalter Stahl heiß gepresst

Als Spezialist für automobile Sonderlösungen fertigt die Indikar Individual Karosseriebau GmbH Komponenten, die Fahrzeuge gegen verschiedene ballistische Bedrohungen schützen. Durch Warmumformung, an der ein ABB-Roboter vom Typ IRB 7600 maßgeblich beteiligt ist, erhalten die Karosseriebauteile aus Stahl ihre größtmögliche Festigkeit. lesen

Handhabung: sicherer Lasttransport mit Traversen

Pfeifer

Handhabung: sicherer Lasttransport mit Traversen

Um tonnenschwere Güter zu bewegen, benötigt es einen Kran. Doch der allein reicht nicht aus. Lastaufnahmemittel wie Traversen helfen beim sicheren Lasttransport. Auch bei Gütern, die keinem „normalen“ Standard entsprechen. lesen

Kein Restmagnetismus mehr

Goudsmit Magnetics auf der Euroblech 2018

Kein Restmagnetismus mehr

Ein Greifer zum Handling schwerer Teile und für Roboteranwendungen ist pneumatisch schaltbar – das mache ihn extrem sicher, heißt es. lesen

Kurze Zeitfenster

Eckardt Systems auf der Euroblech 2018

Kurze Zeitfenster

Ein umschaltbares Düsensystem für Sprühbeölungsanlagen – etwa beim Umformen – beschleunigt die Umstellung beim Wechsel der Ölsorte. lesen

Artikel

Lastaufnahmemittel der Zukunft

Pfeifer Seil- und Hebetechnik auf der Euroblech 2018

Lastaufnahmemittel der Zukunft

In Hannover präsentiert sich die Pfeifer Seil- und Hebetechnik in diesem Jahr unter dem Motto „smarte und intelligente Lösungen für optimale Transportprozesse“. Dabei stehen die Lastaufnahmemittel der Zukunft im Mittelpunkt. lesen

Mit 7 Achsen auf engstem Raum

Yaskawa auf der Euroblech 2018

Mit 7 Achsen auf engstem Raum

Komponenten und Lösungen für automatisierte Füge-, Beschichtungs- und Trennprozesse zeigt Yaskawa zur Euroblech. Im Fokus stehen dabei neben den Motoman-Robotern für Punkt- und Lichtbogenschweißen, Schneiden und Handling (Materialzuführung) auch Antriebs- und Steuerungstechnik speziell für Metallbearbeitungsmaschinen. lesen

Digitalisierung in der Blechbearbeitung

J. Schmalz auf der Euroblech 2018

Digitalisierung in der Blechbearbeitung

„Am Puls der Digitalisierung“ präsentiert sich J. Schmalz auf der Euroblech dem Publikum; dort werden die neuesten Technologietrends für die Blechbearbeitung gezeigt. Zu den Neuheiten des Marktführers in der Automatisierung mit Vakuum gehört das Haltersystem HTS, dessen modularer Aufbau multiple Konfigurationen für den Greifer erlaubt. lesen

Am Puls der Zeit: Euroblech fokussiert Digitalisierung

Messevorbericht

Am Puls der Zeit: Euroblech fokussiert Digitalisierung

Ganz am Puls der Zeit präsentiert sich vom 23. bis 26. Oktober die diesjährige Euroblech in Hannover, denn neben dem Leichtbau, hybriden Fertigungsprozessen und der Additiven Fertigung steht vor allem die vernetzte Fertigung im Mittelpunkt. lesen

Fasertechnologie: Schonender Transport von Blechteilen

Mink

Fasertechnologie: Schonender Transport von Blechteilen

Im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierung werden immer mehr einzelne Maschinen und Anlagen miteinander verkettet. Der Handlingaufwand zwischen den einzelnen Fertigungsschritten soll dabei möglichst gering bleiben. Hier helfen technische Bürsten von Mink, die einen schonenden Transport von Blechteilen ermöglichen. lesen

Mitsubishi übernimmt Schweizer Astes4

Mitsubishi / Astes4

Mitsubishi übernimmt Schweizer Astes4

Mitsubishi Electric hat im August die Übernahme des Schweizer Blechbearbeitungsspezialisten Astes4 bekannt gegeben. lesen

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

Nebelarme Sprühbeölung begünstigt Umwelt- und Arbeitsschutz

Technotrans

Nebelarme Sprühbeölung begünstigt Umwelt- und Arbeitsschutz

08.10.18 - Umweltschutz, Arbeitssicherheit oder Kostensenkung: Metallverarbeiter sehen sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Als einfache Lösung bietet sich häufig die Optimierung bestehender Prozesse an. Ein Verfahren, das sich derzeit stark im Umbruch befindet, ist die Beölung, die bei der spanlosen Umformung und beim Stanzen unverzichtbar ist. lesen

Robotik, Stromquellen und Schweißtechnik aus einer Hand

Cloos / Orion

Robotik, Stromquellen und Schweißtechnik aus einer Hand

04.10.18 - Die Überdachungsanlagen, Fahrradparksysteme und das Stadtmobiliar von Orion findet man in vielen Städten Europas. Zum Beispiel ist das britische Wembley Stadion mit Fahrradparkern von Orion ausgestattet. Beim automatisierten Schweißen setzt das Unternehmen seit vielen Jahren auf die Technologien von Cloos. Durch den Einsatz einer kompakten Schweißroboteranlage erzielt Orion beste Schweißergebnisse bei gleichzeitig reduzierter Fertigungszeit. lesen