DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Verbrauchsmaterialien in der Industrie managen

Putztücher

Verbrauchsmaterialien in der Industrie managen

Kimberly-Clark Professional gibt Tipps, wie durch einen verbesserten Einsatz der Verbrauchsmaterialien, wie Wischtücher oder Spender, die Kosten gesenkt und die Qualität der Produktion gesteigert werden kann. lesen

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Euroblech 2018

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Bereits zum neunten Mal verleihen Blechnet und MM Maschinenmarkt auf der Euroblech in Hannover den „Award zur Euroblech“ und prämieren die innovativsten Produkte, Lösungen und Digitalisierungskonzepte der Messe. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 25. September 2018 möglich. lesen

Professionell gekleidet – auch an heißen Tagen

Arbeitskleidung

Professionell gekleidet – auch an heißen Tagen

Bei steigenden Temperaturen wird die Arbeitskleidung schnell zu warm und unbequem. Ein leichtes Sommeroutfit ist gefragt. Aber worauf kommt es bei Arbeitskleidung im Sommer an? lesen

Anlagenkonzept für Absaug- und Filteraufgaben überarbeitet

Rauch- und Staubabsaugung

Anlagenkonzept für Absaug- und Filteraufgaben überarbeitet

ULT hat seine Absaug- und Filteranlagen-Baureihe 200 überarbeitet und stellt jetzt ein neues Anlagenkonzept vor. lesen

Elektrische Antriebe

So sieht die Antriebstechnik der Zukunft aus

Wie sieht der elektrische Antrieb der Zukunft aus? Welche Entwicklungen im Hinblick auf Digitalisierung und Industrie 4.0 sind zu erwarten? Einen Überblick gibt das Dossier "Elektrische Antriebe" lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 1

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche 8 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 - Jetzt setzen wir die Zukunft um

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Trend vorbei oder aktueller und relevanter denn je? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

Artikel

Digitales Prüf- und Instandhaltungsmanagement für zuverlässigen Arbeitsschutz

Arbeitsschutzsoftware gewährleistet Arbeitssicherheit

Digitales Prüf- und Instandhaltungsmanagement für zuverlässigen Arbeitsschutz

Wartungsversäumnisse können für ein Unternehmen schnell teuer werden, vor allem dann, wenn Prüf- oder Wartungsauflagen missachtet wurden. Maschinen und Anlagen müssen schon von Gesetzes wegen regelmäßig inspiziert und gewartet werden, um die Sicherheit der eigenen Mitarbeiter zu gewährleisten und lange Ausfallzeiten zu vermeiden. lesen

Viel Reinigung im kompakten Gewand

Scheuersaugmaschine

Viel Reinigung im kompakten Gewand

Nilfisk bringt mit der SC401 eine neue Nachläufer-Scheuersaugmaschine auf den Markt, die sehr kompakt gebaut ist. lesen

Zusätzliches Blechlager perfekt integriert

Kasto

Zusätzliches Blechlager perfekt integriert

Ein eigener Online-Shop, umfangreiche Fertigungskapazitäten und ein hocheffizienter Materialfluss: Der niederländische Stahlhändler und Blechlohnfertiger De Cromvoirtse ist gut aufgestellt. Damit der Spezialist für Halbzeuge aus Blech seinen Kunden kurze Lieferzeiten garantieren kann, setzt er auf automatische Lagertechnik von Kasto. lesen

Einfach zwischen Stehen, Sitzen und Gehen wechseln

Arbeitsbelastung verringern

Einfach zwischen Stehen, Sitzen und Gehen wechseln

Bestimmte Arbeitsprozesse in der Produktion verlangen Mitarbeitern eine stehende beziehungsweise kräftezehrende und auf Dauer ungesunde Körperhaltung ab. Für eine effektive Entlastung kann hier der leichte Chairless Chair sorgen. Das passive Exoskelett von Noonee ist einfach anzulegen und ermöglicht jederzeit aktives Sitzen, das eine gesunde Haltung unterstützt. lesen

Stahltransport: Mit Sicherheit mehr Effizienz

G. Elsinghorst / Elting

Stahltransport: Mit Sicherheit mehr Effizienz

Stahl-Mischladungen sind ein anspruchsvolles Transportgut: Hohes Gewicht und heterogene Maße machen die Ladungssicherung und das effiziente Be- und Entladen zu einer Herausforderung. Der Stahlhändler Elsinghorst arbeitet mit dem formschlüssigen Vario-Save-System von Elting und spart damit durchschnittlich 90 Minuten pro Tag und Lkw. lesen

360°-Blick um den Stapler

Umgebungskamerasystem

360°-Blick um den Stapler

Linde bietet jetzt mi Surround View ein Umgebungskamerasystem, das hilft Unfälle mit Staplern zu vermeiden. lesen

Artikel

Euroblech 2018: Am Puls der Digitalisierung

Euroblech

Euroblech 2018: Am Puls der Digitalisierung

Die Euroblech 2018 findet vom 23. bis 26. Oktober auf dem Messegelände in Hannover statt. Gut ein halbes Jahr vor der Messe haben sich rund 1.400 Aussteller aus 38 Ländern ihre Standfläche gesichert, wie der Veranstalter Mack Brooks mitteilt. lesen

Saubere Luft und eine positive Energiebilanz

Novus Air / Kreisel

Saubere Luft und eine positive Energiebilanz

Um Lösungen für die pneumatische Förderung von Schüttgütern zu fertigen, verarbeitet Kreisel aus der Oberlausitz jeden Monat 20 bis 30 t Blech und Stahl. Dabei werden alle Schweißarbeiten in einer einzigen Halle durchgeführt. Um die Mitarbeiter vor den entstehenden Stäuben und Rauchen zu schützen, setzt das Unternehmen auf einen Novus-Airtower. lesen

Praktischer Einsatz soll Kunden beim Einhalten des neuen Staubgrenzwertes helfen

Novus

Praktischer Einsatz soll Kunden beim Einhalten des neuen Staubgrenzwertes helfen

Novus Air hat sich für 2018 auf die Fahnen geschrieben, produzierende Unternehmen bei der Einhaltung des neuen Staubgrenzwertes zu unterstützen. Im Rahmen einer Initiative bietet das Unternehmen Interessenten einen vierwöchigen Testeinsatz des Airtower zur Schweißrauchabsaugung an. lesen

Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Gesund durch den Job

Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

75 Mrd. Euro mussten deutsche Arbeitgeber 2016 für die Arbeitsunfähigkeit ihrer Mitarbeiter zahlen, so die Schätzung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Zwar ist die Zahl der Arbeitsunfälle gesunken, doch die Zahl der gemeldeten Fälle von Berufskrankheiten steigt. Zum „Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz“ fasst daher Matthias Schenk von der Nürnberger Versicherung mögliche Maßnahmen für eine gesunde Belegschaft zusammen und informiert über den passenden Versicherungsschutz. lesen

Hinter den Kulissen der Hannover Messe

Porträt

Hinter den Kulissen der Hannover Messe

Sie sind überall, haben alles im Blick, sind schnell vor Ort, wenn es brennt und jemand Hilfe braucht, aber man sieht sie so gut wie nie: die heimlichen Helden der Hannover Messe. lesen

Worauf es bei modernem Fußschutz ankommt

Ergonomischer Fußschutz

Worauf es bei modernem Fußschutz ankommt

An vielen Arbeitsplätzen in der Industrie ist das Tragen von Sicherheitsschuhen Pflicht. Diese sollen den Träger vor Verletzungen schützen. Doch der Anspruch an den modernen Fußschutz geht inzwischen weit über die Schutzfunktion hinaus. Er soll widerstandsfähig, bequem, modisch und auf die individuellen Füße in der individuellen Arbeitsumgebung ausgerichtet sein. Nur so wird er gerne getragen. lesen

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

Pick-and-Place-Roboter ergänzt Richt- und Entgratmaschinen

Richten/Entgraten

Pick-and-Place-Roboter ergänzt Richt- und Entgratmaschinen

11.06.18 - Der Maschinenbauer Arku in Baden-Baden ergänzt sein Angebot an Richt- und Entgratmaschinen um eine weitere Automationskomponente. Bei seinen Infotagen hat das Unternehmen erstmals einen intelligenten Pick-and-Place-Roboter zum Beladen der Richtmaschinen insbesondere mit dicken und schweren Blechteilen vorgestellt. lesen

Oberflächentechnikmesse erlebt erfolgreichen Auftakt unter neuem Namen

Oberflächentechnikmesse erlebt erfolgreichen Auftakt unter neuem Namen

11.06.18 - Die Surface Technology Germany, früher als O&S bekannt, zieht eine positive Bilanz nach ihrem Namenswechsel. Zur jüngsten Ausgabe vom 5. bis 7. Juni in Stuttgart kamen etwas mehr als 6000 Fachbesucher. lesen