DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Glühendes Werkzeug: Fließbohren schafft Verbindung in dünnwandigen Werkstoffen

Glowdrill

Glühendes Werkzeug: Fließbohren schafft Verbindung in dünnwandigen Werkstoffen

Glowdrill ist auf den Fließbohrprozess spezialisiert, der hochbelastbare Verbindung in dünnwandigen Werkstoffen schafft. lesen

Simulationssoftware für Umform- und Schweißprozesse

Simufact und Aicon 3D Systems auf der Tube 2018

Simulationssoftware für Umform- und Schweißprozesse

Simufact zeigt in Düsseldorf auf der Tube , wie mit Simulationen Umform- und Schweißprozesse verbessert werden können. lesen

Von CAD/CAM bis ERP: Prozesse leben in der Blechbearbeitung

RAS / DPS

Von CAD/CAM bis ERP: Prozesse leben in der Blechbearbeitung

RAS Reinhardt Maschinenbau offeriert nicht nur Lösungen für komplette Prozesse in Sachen Blechbearbeitung, sondern lebt dies auch selbst in den eigenen Werken. So ist unter anderem CAD/CAM, PDM und ERP miteinander gekoppelt. Systempartner im Bereich CAx ist DPS Software. lesen

Mit Solidworks das „Ding des Jahres“ entwickelt

CAD-Software

Mit Solidworks das „Ding des Jahres“ entwickelt

Der Bamberg DPS-Software Kunde Ulrich Müller hatte eine Idee: einen faltbaren Anhänger. Den hat er mit Solidworks entworfen, mit Solidcam gefertigt – und den 1. Platz bei der Erfindershow „Ding des Jahres“ von Pro7 erreicht. lesen

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 - Jetzt setzen wir die Zukunft um

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Trend vorbei oder aktueller und relevanter denn je? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

Marketingtrends

B2B Marketing 2018 - Visionen, Strategien, Trends

Künstliche Intelligenz, Marketing Automation und messbares Marketing - diese Themen sollten B2B Marketer 2018 auf der Agenda stehen haben. Was es mit diesen Trends auf sich hat? Das lesen Sie hier! lesen

Dossier

Wie Digitalisierung die Produktentwicklung verändert

Die Vernetzung und Digitalisierung beschränkt sich nicht nur auf die Industrie, sondern auch auf unser Leben. Das Dossier beleuchtet einige Aspekte davon. lesen

Artikel

50 Jahre PA-12-Performance für Maschinen- und Anlagenbau

Handtmann Elteka auf der Hannover-Messe 2018

50 Jahre PA-12-Performance für Maschinen- und Anlagenbau

Lauramid wird 50 Jahre alt! Dieses Jubiläum nimmt Handtmann Elteka zum Anlass, diesen Polyamid-12-Werkstoff, und was man daraus gießen kann, gebührend zu feiern. Halle 5 am Stand D33. lesen

Ausgezeichnete Karosserie

Leichtbau

Ausgezeichnete Karosserie

Mit intelligentem Leichtbau konnte BMW das Gewicht des neuen 6er GT im Vergleich zum Vorgängermodell um rund 150 kg senken. Um den Alu-Hecklängsträger nach dem Mischbauprinzip an weitere Karosserieteile anzubinden, ging der OEM in der Fügetechnik neue Wege. lesen

Push-to-Fit für automatische Press- und Fügeanwendungen

Umformtechnik

Push-to-Fit für automatische Press- und Fügeanwendungen

Parker Hannifin bietet Push-to-Fit-Lösungen für Press- und Fügeanwendungen. Das elektromechanische System für die Umformtechnik stellt vor allem in der Automobilindustrie, wo Push-to-Fit bei allen gängigen Fügevorgängen eingesetzt werden kann, eine energieeffiziente und kostengünstige Lösung für die Herstellung von Fahrzeugen, Motoren und Getrieben dar. lesen

Wie moderne Maschinenkonzepte gelingen können

1. Anwendertreff Maschinenkonstruktion

Wie moderne Maschinenkonzepte gelingen können

Am 5. Juni 2018 veranstaltet konstruktionspraxis den 1. Anwendertreff Maschinenkonstruktion. Ziel des Kongresses ist es, Methoden und Technologien aufzuzeigen, die die Konstruktion moderner Maschinen ermöglichen. lesen

Trainingspakete

Data M auf der Tube 2018

Trainingspakete

Data M Sheet Metal Solutions stellt auf der Tube Trainingspakete für Simulationslösung Copra FEA RF vor. lesen

Von der Konstruktion schneller zum Fertigteil

Boschert

Von der Konstruktion schneller zum Fertigteil

Damit Anwender für ein programmiertes Werkstück auch alle Informationen für die Produktion erhalten, bietet Boschert die Software BG Bend / BG Cut für seine Maschinen an. lesen

Artikel

Workshops für die Additive Fertigung

Kooperation

Workshops für die Additive Fertigung

Diese deutsch-schweizerische Kooperation will mit ihren Workshops bei der Einführung der Additiven Fertigung behilflich sein. lesen

Wer mit Standardbauteilen konstruiert, spart Zeit und Geld

Norelem

Wer mit Standardbauteilen konstruiert, spart Zeit und Geld

Der Konstrukteur trägt heute in der Wertschöpfungskette wesentlich mehr Verantwortung. Er ist Herr über den Aufwand der Fertigungsteile mit denen die Produkte des jeweiligen Unternehmens realisiert werden. Wählt er dafür den Einsatz von standardisierten Bauteilen, spart er Zeit und Geld, wie Dirk Langenohl, Key Account Manager bei der Norelem Normelemente KG in Gespräch mit Blechnet erklärt. lesen

Den Einfluss der Wärme vor dem Druckprozess simulieren

Software

Den Einfluss der Wärme vor dem Druckprozess simulieren

Eine thermomechanische Berechnung in Simufact Additive 3 soll den Einfluss der Wärme schon vor dem Druck des Bauteils simulieren. lesen

Additive Fertigung – Die ungelösten Probleme

Veranstaltung

Additive Fertigung – Die ungelösten Probleme

Probleme, Herausforderungen, sich vortastende Anwender und nachziehende Hersteller – bei der IHK in Heilbronn wurde Tacheles geredet. lesen

Leitfaden für Konstrukteure zum fotochemischen Ätzen

Precision Micro

Leitfaden für Konstrukteure zum fotochemischen Ätzen

Als hochpräzises Verfahren für die Blechbearbeitung erreicht das fotochemische Ätzen enge Toleranzen, ist hoch reproduzierbar und in vielen Fällen die einzige Technologie, mit der Metallteile in der für anspruchsvolle und oft sicherheitskritische Anwendungen notwendigen Genauigkeit kostengünstig gefertigt werden können. lesen

Stanzbiegewerkzeuge im Team konstruiert

Mecadat / Zetka

Stanzbiegewerkzeuge im Team konstruiert

Die Umsatzentwicklung des Allgäuer Spezialisten für Präzisionsstanz- und -biegeteile Zetka kennt seit Jahren nur eine Richtung: nach oben. Eine wichtige Rolle bei dieser Erfolgsgeschichte spielt die 3D-Werkzeugbaulösung Visi, die jüngst durch die PDM Team Edition erweitert wurde. Jetzt werden bei Zetka die Werkzeuge ausschließlich parallel im Team konstruiert, was die Projektdurchlaufzeiten deutlich reduziert. lesen

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

Metall entspannen mit Vibration – Alternative zum Spannungsarmglühen

Wiap

Metall entspannen mit Vibration – Alternative zum Spannungsarmglühen

12.04.18 - Die Schweizerische Wiap AG forscht seit längerem an der Technik des Metallentspannens mit Vibration (MEMV). Das innovative Verfahren kommt zum Einsatz, um Spannungen in metallischen Bauteilen wieder abzubauen, beispielsweise den Verzug infolge von Schweißbearbeitungen oder nach dem Schwerwalzen. lesen

Highend-Komponenten und smarte Tools für Werkzeuge in Servopressen

Fibro

Highend-Komponenten und smarte Tools für Werkzeuge in Servopressen

19.04.18 - Maximalforderungen bei Kosten, Liefertreue und Qualität sowie der Trend zu deutlich leistungsfähigeren Pressen und immer komplexeren Werkzeugen erfordern ein Umdenken im Werkzeugbau. Fibro erweitert daher sein Katalogprogramm kontinuierlich um Normalien und Tools für anspruchsvolle Anwendungen. Das schätzt unter anderem der Blechbearbeitungsspezialist Alzner Automotive. lesen