DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Neubau der BVS Systemtechnik in Schwerin feierlich eröffnet

BVS

Neubau der BVS Systemtechnik in Schwerin feierlich eröffnet

Das neue Werk der BVS Systemtechnik ist Mitte Juni mit Gästen aus Politik und Wirtschaft eingeweiht worden. Auf den modernen Produktionsanlagen fertigen die Fachkräfte Produkte aus Feinblech für eine große Bandbreite an technischen Anwendungen. Zukünftig soll die Maschinentechnik der BVS Systemtechnik eine vernetzte Automation und transparente Auftragssteuerung realisieren. lesen

Vielseitige Bearbeitung fast aller Metalle: fotochemisches Ätzen nicht nur für die Medizintechnik

Precision Micro

Vielseitige Bearbeitung fast aller Metalle: fotochemisches Ätzen nicht nur für die Medizintechnik

Das fotochemische Ätzen ist ein Metallbearbeitungsverfahren, das traditionellen Bearbeitungstechniken in vielerlei Hinsicht überlegen ist. Zu den Vorteilen des Fotoätzens gehört die Möglichkeit, ein umfassendes Spektrum an Metallen und Legierungen zu bearbeiten – einschließlich solcher Materialien, die häufig als schwer oder unmöglich zu bearbeiten gelten. lesen

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Euroblech 2018

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Bereits zum neunten Mal verleihen Blechnet und MM Maschinenmarkt auf der Euroblech in Hannover den „Award zur Euroblech“ und prämieren die innovativsten Produkte, Lösungen und Digitalisierungskonzepte der Messe. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 25. September 2018 möglich. lesen

Condition Monitoring mit vollautomatischer Prozessdokumentation

Schwer + Kopka auf der Stanztec 2018

Condition Monitoring mit vollautomatischer Prozessdokumentation

Im Zuge der IATF 16949 stellt Schwer + Kopka auf der Stanztec in Pforzheim Maßnahmen zur Einhaltung der Vorgaben, sowie als Weiterentwicklung Lösungen für das Condition Monitoring des Maschinenparks vor. lesen

Elektrische Antriebe

So sieht die Antriebstechnik der Zukunft aus

Wie sieht der elektrische Antrieb der Zukunft aus? Welche Entwicklungen im Hinblick auf Digitalisierung und Industrie 4.0 sind zu erwarten? Einen Überblick gibt das Dossier "Elektrische Antriebe" lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 1

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche 8 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 - Jetzt setzen wir die Zukunft um

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Trend vorbei oder aktueller und relevanter denn je? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

Artikel

Neues aus dem Bereich der Modultechnik

Meusburger auf der Stanztec 2018

Neues aus dem Bereich der Modultechnik

Auf der Stanztec zeigt Meusburger Neuheiten aus dem Bereich der Modultechnik. Ab sofort werden die Modulführungen E 5076 und E 5078 in konfigurierbaren Längen angeboten. Dies bietet laut Hersteller dem Kunden Gestaltungsfreiheit bei der Auslegung von Werkzeugmodulen im Stanzwerkzeugbau. lesen

Präzisionsstanz- und -umformteile auch für die E-Mobilität

Haulick+Roos

Präzisionsstanz- und -umformteile auch für die E-Mobilität

Präzisionsstanz- und umformautomaten sind ein zentraler Bestandteil einer kompletten Fertigungslinie. Haulick+Roos entwickelt und fertigt mit den Präzisionspressen der ROP- beziehungsweise der ROS-Baureihe spezielle Maschinen für die Herstellung von präzisen Stanz- und Umformteilen. lesen

Bürstmaschinen für die effiziente Reinigung und Oberflächenbearbeitung

Otto Dilg auf der Stanztec 2018

Bürstmaschinen für die effiziente Reinigung und Oberflächenbearbeitung

Dilg zeigt auf der Stanztec Lösungen für schonende und dennoch absolut gründliche Reinigung und Entgratung auch von oberflächsensensiblen Materialien wie Edelmetallen, Weich- und Buntmetallen. lesen

Fotochemisches Ätzen: Vielseitige Bearbeitung fast aller Metalle

Precision Micro

Fotochemisches Ätzen: Vielseitige Bearbeitung fast aller Metalle

Das fotochemische Ätzen ist ein Metallbearbeitungsverfahren, das traditionellen Bearbeitungstechniken in vielerlei Hinsicht überlegen ist. Zu den Vorteilen des Fotoätzens gehört die Möglichkeit, ein umfassendes Spektrum an Metallen und Legierungen zu bearbeiten – einschließlich solcher Materialien, die häufig als schwer oder unmöglich zu bearbeiten gelten. lesen

High-End-Stanztechnik

Stanzen

High-End-Stanztechnik

Um präzise Stanzteile fertigen zu können, ist leistungsfähige Technik eine Voraussetzung. Doch auch neue Werkstoffe, die Miniaturisierung und Funktionsintegration sowie Industrie 4.0 gehören zu den Herausforderungen, auf die Anlagenhersteller reagieren müssen. lesen

Servoantrieb steigert Präzision beim Stanzen

Stanzautomaten

Servoantrieb steigert Präzision beim Stanzen

Als Hersteller von Präzisionsteilen muss Vogt & Käfer auch bei filigranen Produkten auf eine hohe Qualität achten. Dazu setzt das Unternehmen jetzt auf Stanzmaschinen mit Servoantrieb. lesen

Artikel

Feinschneiden bietet im Vergleich zum Stanzen wesentliche Vorteile

Grundlagenwissen

Feinschneiden bietet im Vergleich zum Stanzen wesentliche Vorteile

Immer leistungsfähigere Maschinen machen das Stanzen hoch produktiv. Dennoch wird immer öfter das Feinschneiden gewählt, da durch den Glattschnitt eine Nachbearbeitung entfällt. lesen

5 Produkte zum Werkzeugbau

Werkzeugbau

5 Produkte zum Werkzeugbau

Wir stellen Ihnen fünf Produkte aus dem Bereich Werzeugbau vor: Hierbei handelt es sich um belastbare Schraubendruckfedern, einem digitalen Zählwerk, ein Spannsystem für den Stanzwerkzeugbau, Tankplatten für Gasdruckfedern sowie einem kleinen Pinolenschieber für Folgeverbundwerkzeuge. lesen

Neuer deutscher Standort: Prima Power zieht von Frankfurt nach Neufahrn

Prima Power

Neuer deutscher Standort: Prima Power zieht von Frankfurt nach Neufahrn

Mit dem Bedürfnis sich zentraler im deutschsprachigen Raum zu platzieren und somit noch näher an Kunden aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz zu sein, verlegt Prima Power seinen deutschen Standort von Dietzenbach bei Frankfurt nach Neufahrn bei München. Das Grand Opening der neuen Niederlassung findet vom 27. bis 29. Juni statt. lesen

Stanzperipherie: geschweißte Bänder weichglühen

Leicht Stanzautomation auf der Stanztec 2018

Stanzperipherie: geschweißte Bänder weichglühen

Auf der Stanztec zeigt Leicht Stanzautomation Lösungen für die Stanzperipherie. lesen

Stanztec: Branchenmesse im Stanzvalley

Stanztec

Stanztec: Branchenmesse im Stanzvalley

Regional konzentriert haben im „Stanztechnik Valley“ rund um Pforzheim viele Blechspezialisten ihren Sitz. Seit sechs Sessions hat die alle zwei Jahre stattfindende Stanztec – Messe für Stanztechnik ihren Veranstaltungsort im CCP Pforzheim. Vom 19. bis 21. Juni 2018 trifft sich hier wieder alles, was einen stanztechnischen Namen hat. lesen

10. Kongress Stanztechnik stand unter dem Zeichen der Digitalisierung

KIST

10. Kongress Stanztechnik stand unter dem Zeichen der Digitalisierung

Der Anfang April in Dortmund stattgefundene Kongress Stanztechnik hatte die Digitalisierung im Blick. lesen

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

Pick-and-Place-Roboter ergänzt Richt- und Entgratmaschinen

Richten/Entgraten

Pick-and-Place-Roboter ergänzt Richt- und Entgratmaschinen

11.06.18 - Der Maschinenbauer Arku in Baden-Baden ergänzt sein Angebot an Richt- und Entgratmaschinen um eine weitere Automationskomponente. Bei seinen Infotagen hat das Unternehmen erstmals einen intelligenten Pick-and-Place-Roboter zum Beladen der Richtmaschinen insbesondere mit dicken und schweren Blechteilen vorgestellt. lesen

Oberflächentechnikmesse erlebt erfolgreichen Auftakt unter neuem Namen

Oberflächentechnikmesse erlebt erfolgreichen Auftakt unter neuem Namen

11.06.18 - Die Surface Technology Germany, früher als O&S bekannt, zieht eine positive Bilanz nach ihrem Namenswechsel. Zur jüngsten Ausgabe vom 5. bis 7. Juni in Stuttgart kamen etwas mehr als 6000 Fachbesucher. lesen