Suchen

Wellnessmassagesessel Tiefenentspannt in zwanzig Minuten

| Autor / Redakteur: Claudia Elsner-Kunze / Jürgen Schreier

Der Brainlight Relax Tower wurde 2012 mit dem Plus X Award als „Bestes Produkt des Jahres“ ausgezeichnet. Eine Kombination aus einem 3D Shiatsu-Massagesessel und einem audiovisuellen Tiefenentspannungssystem soll die Anwender in meditative, konzentrierte oder erfolgsorientierte Grundstimmungen versetzen.

Firmen zum Thema

Abgeschlaffte Mitarbeiter macht der Wellnessmassagesessel wieder fit.
Abgeschlaffte Mitarbeiter macht der Wellnessmassagesessel wieder fit.
(Bild: VBM-Archiv)

Er ist schwarz, klobig und massiert nicht nur den Rücken, sondern bezieht auch die Füße, Arme und Hände mit ein. Der neue Massagesessel des inhabergeführten Unternehmens Brainlight verspricht Tiefenentspannung in nur zwanzig Minuten. Möglich wird dies durch eine spezielle Wirbelsäulen-Dehnungs- und 3D Massagetechnik. Aber nicht nur der Körper soll entspannen, sondern auch das Gehirn. Dafür muss der Anwender eine Brille und Kopfhörer aufsetzen.

Wellnesssessel ersetzt LSD-Trip

Laut der Studie „Die Gesundarbeiter“ der Hochschule Furtwangen bringt audiovisuelle Stimulation das Gehirn in einen bestimmten Bewusstseinszustand. Dafür nutzt Brainlight eine Spezialbrille mit Leuchtdioden, die Lichtimpulse in der gewünschten Frequenz erzeugt und Kopfhörer, die ebenfalls diese Frequenz wiedergeben, eingebettet in beruhigende Musik. Das Gehirn passt sich dann nach und nach den Frequenzen an, so dass bestimmte Bewusstseinszustände hervorgerufen werden können.

Arbeitgeber kaufen den Sessel für ihre Mitarbeiter

Klaus Emme, Vertriebspartner von Brainlight: „Die Abnehmer des Brainlight Relax Towers sind zu 70 % Arbeitgeber, die den Sessel für ihre Mitarbeiter einkaufen, wie zum Beispiel der Deutsche Bundestag.“ Die zwanzigminütige Entspannungspause reduziert wissenschaftlich nachgewiesen Stress und steigert die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Anwender, so ein weiteres Ergebnis der Studie „Die Gesundarbeiter“. Aber auch als Geschäftsmodell lohnt sich laut Brainlight die Anschaffung des Entspannungswunders. Mit einem Münzautomaten ausgestattet kann er so von Kunden gegen Bezahlung genutzt werden. Die Brainlight GmbH hat ihren Sitz in Goldbach.

(ID:39268100)