Suchen

Hoffmann Group

Toolscout hilft bei der Wahl des richtigen Zerspanungswerkzeugs

| Redakteur: Stéphane Itasse

Das richtige Werkzeug ist nur wenige Klicks entfernt: Mit dem Garant-Toolscout von der Hoffmann Group erhalten Zerspaner bei der Werkzeugauswahl jetzt intelligente Unterstützung, wie das Unternehmen mitteilt. Das übersichtliche Portal ermöglicht eine individuelle Ermittlung von Daten und schlägt herstellerübergreifend die jeweils passenden Werkzeuge vor.

Firmen zum Thema

Das Portal Toolscout erleichtert die Auswahl des passenden Zerspanungswerkzeugs. (Bild: Hoffmann Group)
Das Portal Toolscout erleichtert die Auswahl des passenden Zerspanungswerkzeugs. (Bild: Hoffmann Group)

Erleichtert wird die Auswahl durch automatische Wirtschaftlichkeitsberechnungen, einen individuellen Arbeitsbereich namens My Toolscout und die Einbindung einer direkten Bestellfunktion. Das kostenfreie Webtool ist ein Baustein des Garant-360°-Tooling.

Richtige Auswahl des Zerspanungswerkzeugs bietet wirtschaftliches Potenzial

Der Weg zum richtigen Werkzeug ist in wenigen Schritten zu erreichen: Auf dem Portal wählen Anwender zunächst das Verfahren – Bohren, Fräsen oder Gewinden – aus. Anschließend erfolgt die Wahl des Werkstoffes.

Die Eingrenzung der geeigneten Werkzeuge aus den über 20.000 Artikeln im Zerspanungssortiment der Hoffmann Group erfolgt durch die Eingabe der wichtigsten Bearbeitungsparameter. Die Treffer können durch eine dynamische Filterfunktion variabel nach weiteren Kriterien wie Schneidstoff, Beschichtung, Schaftform oder Kühlung eingegrenzt und somit das sinnvollste Werkzeug ermittelt werden .

In der Auswahl der optimalen Werkzeuge steckt ein immenses wirtschaftliches Potenzial, wie die Hoffmann Group erläutert. Direkt aus der Trefferliste heraus lässt sich deshalb die Wirtschaftlichkeit der einzelnen Werkzeuge bezüglich ihrer Anwendung vergleichen.

Eigene Daten für Anforderungen an Zerspanungswerkzeuge hinterlegen

Sollten die Werkzeuge bereits vorhanden sein, bietet Garant-Toolscout zusätzlich eine Schnittdatendirektsuche. Diese erkennt auch automatisch zusammengehörige Komponenten bei Modularwerkzeugen. Zusätzliche Eingaben werden so vermieden und der Weg zu zuverlässigen Einsatzdaten erheblich abgekürzt.

Unter der Rubrik My Toolscout können sich Anwender individuelle Daten aus dem eigenen Arbeitsumfeld hinterlegen, wodurch der Auswahlprozess zusätzlich vereinfacht wird. Garant-Toolscout bietet eine direkte Verknüpfung mit dem Onlineshop der Hoffmann Group. Dieses Zusammenspiel ermöglicht eine lückenlose Prozesskette von der Werkzeugauswahl über die Schnittdatenermittlung bis zur Verwendung des gewohnten Shopsystems. Neben dem elektronischen Bestellprozess können hier direkt weitere Funktionen wie ein kostenloser Download der zum Werkzeug gehörenden CAD-Daten genutzt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 26650480)