Suchen

Siemens Torquemotor hält auch bei rauen Umgebungen stand

| Redakteur: Monika Zwettler

Mit dem 1FW3-Heavy-Duty-Torquemotor bietet die Siemens-Division Drive Technologies einen Direktantrieb, der den Anforderungen in der Umformtechnik besonders gerecht werden soll: Der permanentmagneterregte Synchronmotor sei mechanisch besonders robust ausgeführt, sodass er Schockbeanspruchungen im Bereich Metal Forming standhalte, wie das Unternehmen zur Euroblech 2010 ankündigt.

Firmen zum Thema

Der Torquemotor ist Herstellerangaben zufolge auch unter rauen Einsatzbedingungen perfekt geeignet, selbst den aus Sicht der Dynamik anspruchvollsten Bewegungsprofilen übergeordneter Bewegungssteuerungen zu folgen. Zudem soll sich der Torquemotor gegenüber Motor-Getriebe-Kombinationen durch seine hohe Kompaktheit auszeichnen. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet er sich hervorragend als Hauptantrieb in Servopressen, heißt es.

Siemens auf der Euroblech 2010: Halle 11, Stand G38

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 363260)