Suchen

Vogt Ultrasonics

Ultraschallprüfsystem übernimmt vielfältige Aufgaben

| Redakteur: Carmen Kural

Vogt präsentiert zur Control 2014 das Ultraschallprüfsystem Proline Scan.

Firmen zum Thema

Das Prüfsystem eignet sich zur Schweißnahtprüfung ebenso wie zur Volumenprüfung oder zur Wanddickenmessung.
Das Prüfsystem eignet sich zur Schweißnahtprüfung ebenso wie zur Volumenprüfung oder zur Wanddickenmessung.
( Bild: Vogt Ultrasonics )

Es wartet mit X-, Y-, Z-Achse und Drehteller (W-Achse) sowie mechanischem Prüfkopfmanipulator mit einem großen Arbeitsbereich (a, b-Winkel) auf. Bei einem Scanbereich von 600 mm × 700 mm × 400 mm und der Universalteileaufnahme des Drehtellers übernimmt das System vielfältige Aufgaben. Es eigne sich zur Schweißnahtprüfung ebenso wie zur Volumenprüfung oder zur Wanddickenmessung. Das Prüfsystem wurde für den Laborbetrieb und zur Überwachung von Kleinserien konzipiert und könne im Tauch- oder Bubblertechnik-Verfahren betrieben werden.

Das mit einem Sichtfenster ausgestattete Tauchbecken misst 600 mm × 600 mm × 600 mm. Der Drehteller biete eine Spannvorrichtung mit maximal 300 mm Durchmesser und lasse ein Gewicht von 25 kg zu. Das Proline Scan ist mit 150 mm/s für die X- sowie Y-Achse und 100 mm/s für die Z-Achse vergleichsweise schnell. Der Drehteller erreicht bis 60 min-1. Die Wiederholgenauigkeit ist Unternehmensangaben zufolge < 0,02 mm.

Mit dem Prüfgerät Proline-USB und der Proline-Plus-Software sollen auch anspruchsvolle Aufgaben gemeistert werden. Flächenscans können als Spiralscan, Kammscan, Mäanderscan, Randomscan oder Endlosscan erfolgen, so der Anbieter. Die automatische Auswertung, Prüfberichtserstellung und Ergebnisarchivierung spart Zeit und schafft Prüfsicherheit. Der Proline-USB-Bildschirm zeige neben dem A-Bild ortsgetreu und in Farbstufungen auch Linien- und Mehrlinienscans (B, C- und D-Bilder).

Die Software steuert den Prüfablauf und liefert Informationen wie Start-, Stopp-, Gut-, Schlecht-Signale, Statistik bis hin zur grafischen Darstellung der Ultraschallsignalamplituden, -laufzeiten oder Signalkombinationen, wie es heißt. Proline Scan kann optional mit Wasserumwälzung, -filterung, -temperierung sowie Bubblerpumpe und Sicherheitseinrichtungen wie ein Lichtvorhang ausgerüstet werden. Es wiegt ca. 400 kg bei 1655 mm × 1200 mm × 2000 mm Außenmaß.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42645359)

EVT Eye Vision Technology; Sandvik Coromant; Wiap; Bomar; Hufschmied; Bild: Vogt Ultrasonics; Secutex; picsfive - Fotolia; Hans-Rudolf Schulz; Safan-Darley; Ehrt; WWW.NEUSCHAEFER-RUBE.DE; EWM; Tox; Koch; Stöber; Trafö; GFAC; Mink; 3M; Strack Norma; Ubeco; Messe Düsseldorf / ctillmann; Schneider Messtechnik; Keyence; hotset; Steeltec; (www.makis-photography.com) GDA e.V; Condair Systems; DBL; Stopa; Kuka; Value Balancing Allieande; gemeinfrei (Geralt, Pixabay.com); Uni Siegen; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM