Wema Glauchau Universelle Rundschleifmaschine für höchste Genauigkeiten

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Wema Glauchau stellt auf der AMB 2012 erstmals ein Schleifbearbeitungszentrum der Baureihe 6 vor. Mit der etwa 6 m langen und 2,8 m breiten universellen Schleifmaschine Wema S 6 L können große Werkstücke bis zu einer Länge von 1400 mm und einem Gewicht von bis zu 650 kg innen-, außen- und plangeschliffen werden, so der Hersteller.

Firma zum Thema

Die universelle Rundschleifmaschine Wema S 6 L für das Innen-, Außen- und Planschleifen von verschiedensten Werkstückenwird auf der AMB 2012 live präsentiert.
Die universelle Rundschleifmaschine Wema S 6 L für das Innen-, Außen- und Planschleifen von verschiedensten Werkstückenwird auf der AMB 2012 live präsentiert.
(Bild: Wema Glauchau)

Zudem ist die Schleifmaschine auch als XL-Variante mit möglichen Werkstücklängen bis 2200 mm erhältlich. Der maximale Schleifdurchmesser beträgt sowohl beim Innen- als auch beim Außenrundschleifen 650 mm. Die Schleiftiefe auf der ausgestellten Universal-Rundschleifmaschine beträgt 900 mm. Seit Beginn des Jahres bietet das Unternehmen seinen Kunden zudem die Möglichkeit des präzisen Innenrundschleifens von besonders langen Werkstücken bis zu einer Tiefe von 1200 mm. Diese Tiefe war, so heißt es, bisher in der Innenrundbearbeitung schwer zu erreichen, weil ein Verhältnis von 10:1 (Länge zum Durchmesser) als technologische Grenze angesehen wurde. Die ausgestellte Schleifmaschine ist mit einer Innen- und Außenschleifeinheit mit je einem Spindelrevolver ausgestattet.

Werkzeugmaschinenfabrik Glauchau GmbH, Halle 8, Stand C60

Bildergalerie

(ID:35172620)