Suchen

Select USA Investment Summit

Unterstützung beim Markteintritt USA

| Redakteur: Simone Käfer

Select USA von der US-Regierung unterstützt Unternehmen beim Auf- und Ausbau ihres USA-Geschäfts. Im Juni findet der diesjährige Investment-Gipfel statt.

Firmen zum Thema

Beim Investment-Gipfel von Select USA können sich Unternehmen über einen Ausbau ihres USA-Geschäfts informieren.
Beim Investment-Gipfel von Select USA können sich Unternehmen über einen Ausbau ihres USA-Geschäfts informieren.
(Bild: ©Andrey Popov-stock.adobe.com)

Vom 10. bis 12. Juni 2019 findet der Select USA Investment Summit im US-amerikanischen Washington, D.C. statt. Der Summit ist ein globales Forum für Unternehmen aller Größen und Branchen, die sich über Wachstumsmöglichkeiten in den USA informieren möchten. Neben Vorträgen und Diskussionsrunden mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft, bietet der Summit die Möglichkeit zum Networking und zur individuellen Beratung rund um das Thema Markteintritt, Gründung oder Expansion in den USA. Für weitere Informationen und zur Anmeldung für den Summit wenden Sie sich an Frau Hentschel vom US-Generalkonsulat Düsseldorf.

Im vergangenen Jahr nutzten über 3000 Delegierte aus mehr als 60 Ländern die Gelegenheit zum persönlichen Networking mit Vertretern aus 51 US-Bundesstaaten und Regionen. Im Rahmen des Gipfels 2018 wurden künftige Investitionen im Wert von mehr als 600 Mio. US-Dollar bekannt gegeben. Für eine erfolgreiche Vernetzung der deutschen Delegationsteilnehmer untereinander sowie mit Vertretern deutscher Einrichtungen in Washington, D.C. wird ein besonderes Programm erstellt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45788994)