Fahrerlose Transportsysteme

Valtra automatisiert Traktorenproduktion mit Rocla-Technik

Seite: 3/3

Firma zum Thema

Pick to AGV als Kommissionierstrategie im Einsatz

Eine Erweiterung des bestehenden Systems wurde kurz nach der Inbetriebnahme entschieden und ebenfalls durch Rocla implementiert. Hierbei handelt es sich um eine semiautomatische Kommissionierungslösung (Pick to AGV). Ein Mitarbeiter läuft mit dem Fahrzeug durch die Kommissionierzonen.

Die Bedarfsliste wird dem Kommissionierer über einen Bildschirm (Visual Assistent) am Fahrzeug angezeigt. Das Fahrzeug fährt autark an die Regalpositionen, der Mitarbeiter lädt das Fahrzeug und quittiert den Vorgang über einen Tastschalter am Fahrzeug. Sobald alle Komponenten geladen sind, fährt das FTF selbstständig an die Montagestation. Die Komponenten werden auf ein kundespezifisches Gestell geladen.

Diese Anwendung hat die Produktivität der Montagestationen bei Valtra wesentlich erhöht und den Kommissioniervorgang sowie das Lager optimiert. An den Montagestationen gibt es etwa 80 verschiedene kundenspezifische Ausführungen. Die Automatisierung der Beschickung dieser Stationen spart dem Mitarbeiter wichtige Zeit und verringert die Möglichkeit von Montagefehlern.

(ID:384702)