VdLB

VdLB-Verbandstreffen in der schönen Schweiz

| Redakteur: Frauke Finus

Der VdLB zu Gast im Democenter von Bystronic in Niederönz.
Der VdLB zu Gast im Democenter von Bystronic in Niederönz. (Bild: VdLB)

Ende September hat sich der VdLB auf Einladung des Mitgliedsunternehmens Bystronic in der Schweiz getroffen.

Das dreitägige Verbandstreffen des VdLB Verband deutscher Laseranwender Blechbearbeitung e.V. fand natürlich unter anderem auch in Niederönz statt, am Hauptsitz des Mitgliedsunternehmens Bystronic. Am ersten Tag folgte nach Vorträgen zum Thema Laser und Automation die Darstellung in der Praxis im Democenter in Niederönz. Am Nachmittag gab es Vorträgen zum Thema Biegen und Automation. Das Abendprogramm führte die Mitglieder nach Zielebach zum Steinerhof, einem urig-gemütlichen alten Schweizer Bauernhof, hinter dessen Fassade sich so einige Überraschungen verbargen.

Wie immer wurde ein zu den Örtlichkeiten passendes Programm geboten, so holten am zweiten Tag des Verbandstreffens Stadtführer die Gruppe im Hotel ab. Mit ihnen ging es durch die barocke Altstadt von Solothurn, die direkt am Ufer der Aare liegt. Reges Treiben herrschte an diesem Markttag und Jahrhunderte alte europäische Geschichte wurde gezeigt und erzählt. Nachmittags folgte ein Besuch in Hergiswil, wo die Mitglieder die 200 Jahre alte Glasmanufaktur besuchten. „Am Abend konnte das Stanserhorn leider nur noch im Regen genossen werden, trotzdem was es wie immer eine schöne Zeit beim Verbandstreffen mit den Mitgliedern“, berichtet Ulrike Längert, Geschäftsführerin des VdLB e.V., und lädt schon jetzt herzlich Jahreshauptversammlung 2018 vom 22. bis 25. Februar 2018 nach Jena ein. Auch interessierte Nicht-Mitglieder sind willkommen.

VdLB-Sommerreise führte an den Rhein

Verband deutscher Laseranwender Blech

VdLB-Sommerreise führte an den Rhein

03.07.17 - Der VdLB, Verband deutscher Laseranwender Blech, traf sich Ende Juni am Rhein. Neben einem Besuch beim Mitgliedsunternehmen Mazak standen die Bayer-Chemie, der Kölner Dom und der Rhein im Mittelpunkt. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Ausklappen
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Ausklappen
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44940925 / Trennen & Verbinden)