Suchen

Kühlschmiermittel-Filtration Verbesserter Tiefbettfilter

| Redakteur: Stéphane Itasse

Bär + Co. zeigt auf der EMO Hannover 2013 einen Tiefbettfilter mit Endlosgewebeband der neuen Generation. Bei der Weiterentwicklung wurde ein besonderes Augenmerk auf die entscheidenden Funktionen gelegt.

Firmen zum Thema

Diesen Tiefbettfilter der neuen Generation zeigt Bär+Co. auf der EMO Hannover 2013.
Diesen Tiefbettfilter der neuen Generation zeigt Bär+Co. auf der EMO Hannover 2013.
(Bild: Bär+Co.)

Die Regeneration des Filtergewebes erfolgt durch Hochleistungsspüldüsen, die hohe Spülwirkung bei geringem Spülmedienbedarf bieten. Das Spülmedium mit dem Regenerat wird, ebenso wie die Leckflüssigkeit an der Gewebebandabdichtung, aus dem Filtergehäuse nach außen in den Schmutzwasserbereich abgeführt. Durch Versuche konnte belegt werden, dass dies Funktionssicherheit und Abscheideergebnis deutlich verbessert.

Bär+Co. Anlagentechnik auf der EMO Hannover 2013: Halle 7, Stand A07

Bildergalerie

(ID:42255865)