Suchen

VSM auf der Euroblech 2018

Von Grob- bis Feinschliff in der Blechbearbeitung

| Redakteur: Peter Königsreuther

VSM präsentiert schleiftechnische Innovationen von Grob-, Zwischen- bis Feinschliff, heißt es. Mit Actirox etwa, komme ein starker Vertreter der ersten Gattung ins Spiel. Halle 13 am Stand E125.

Firma zum Thema

Das schafft was weg: Hinter VSM Actirox verbergt sich ein speziell geformtes Schleifkorn auf einer Fiberscheibe, das von Anfang an rund 50 % mehr leistet als vergleichbare Schleifmittel am Markt, sagt der Hersteller VSM. Auf der Euroblech in Halle 13 am Stand E125.
Das schafft was weg: Hinter VSM Actirox verbergt sich ein speziell geformtes Schleifkorn auf einer Fiberscheibe, das von Anfang an rund 50 % mehr leistet als vergleichbare Schleifmittel am Markt, sagt der Hersteller VSM. Auf der Euroblech in Halle 13 am Stand E125.
( Bild: VSM )

Ideal für alle groben Schleifaufgaben sei VSM Actirox. Das speziell geformte Keramikschleifkorn in einer neuartigen Fiberscheibe integriert, sorgt laut VSM für einen maximalen Abtrag bei legierten Stählen, Edelstählen und Kohlenstoffstählen. Es eigne sich etwa zum Anfasen und Egalisieren von Schweißnähten. Das System soll bereits von Anfang an aggressiv schleifen und das auf Dauer. Actirox entfaltet, wie es weiter heißt, schon zu Beginn der Schleifens seine volle Wirkung von bis zu 50 % mehr Abtragsleistung als vergleichbare Systeme.

Die goldene Mitte getroffen

Das nach Aussage von VSM eigens für den Flachschliff entwickelte Langzeitschleifmittel VSM Compactgrain Plus mit optimiertem Abtragsverhalten erzielt die besten Ergebnisse beim Zwischen- und Feinschliff. Es garantiere eine einheitliche Oberflächengüte mit einem gleichmäßigen Schliffbild und konstantem Abtrag. Eine verbesserte Kornhaftung ist laut VSM die Erklärung dafür, dass das Granulat voll ausgenutzt werden kann – das steigert die Standzeit der Bänder erheblich und führt folglich zu einer höheren Produktivität.

Glänzende Schleifergebnisse

Das neu entwickelte Schleifband VSM Ilumeron ist, wie es weiter heißt, die erste Wahl, wenn konstante Oberflächenqualitäten und hohe Glanzgrade gefordert sind. Es stehe beim Schleifen von Platten oder Blechen für eine völlig neue Qualität in puncto Oberflächenfeinheit mit höchsten Glanzgraden. Mit der, wie VSM betont, einzigartigen Schleifmitteltechnologie VSM Ilumeron erhöht sich im Feinschliff nachweislich die Produktivität weil sowohl das Schleifen als auch das Polieren in einem Arbeitsschritt möglich werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45536199)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

Dener; Remmert; J. Schmalz; Bild: Mack Brooks Exhibitions; EHP Blechbearbeitungsmaschinen; VSM; Simpac; Trumpf; SYS-DPA; VDW; Schuler; Schäfer Werke; VCG; © Christina Kuhaupt/Microstep; Coherent; Laserline; Hypertherm; Itasse; Kuka; Dumeta GmbH; Parts2clean; Lichtgut/Leif-Hendrik Piechowski; Ecoclean; AP&T; Bosch Rexroth; Fotostudio M4 / Mirja Mack; EVT Eye Vision Technology; Schneider Messtechnik; Pepperl+Fuchs; SSAB; Mapudo; Harden Machinery; Serapid; Triax; Esta; Elten; Unitechnik; ©prescott09 - stock.adobe.com; Uwe Nölke; Uni Kassel; Fraunhofer-IML; Jan Engel - Fotolia; Audi; Schall; Metabo