Suchen

Bystronic Laser

Wasserstrahlschneidanlage für alle Standardanwendungen

| Redakteur: Annedore Munde

Mit dem neuen Byjet Classic 3015 präsentiert Bystronic eine Wasserstrahlschneidanlage, die für Anwender interessant ist, die hohe Funktionalität sowie präzise Schneidergebnisse wünschen und gleichzeitig Wert auf ein klar überschaubares Investitionsvolumen legen.

Firmen zum Thema

Die neue Wasserstrahlschneidanlage überzeugt laut Bystronic durch hohen Ertrag bei günstigem Anschaffungspreis. Bild: Bystronic
Die neue Wasserstrahlschneidanlage überzeugt laut Bystronic durch hohen Ertrag bei günstigem Anschaffungspreis. Bild: Bystronic
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Wasserstrahlschneidanlage überzeugt laut Bystronic durch hohen Ertrag bei günstigem Anschaffungspreis. Eine wirtschaftliche Auftragsverarbeitung ist dank hoher Positioniergeschwindigkeiten und Schneidgeschwindigkeiten möglich. Die automatische Einstellung des Schneidkopfabstands rationalisiert das Arbeiten mit der Bystronic-Wasserstrahlschneidanlage, wobei die Schneidköpfe einzeln zugeschaltet werden können.

Der Schneidsand wird dem Schneidkopf CNC-gesteuert und daher genau dosiert zugeführt. Die automatische Sandflussüberwachung unterstützt dabei den mannarmen Betrieb. Eine permanente Regulierung des Düsenabstands und der integrierte Kollisionsschutz gewährleisten einen ökonomischen, sicheren und hochwertigen Schneidprozess, heißt es weiter.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 311887)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN
Die Wasserstrahlschneidanlage ByJet Flex von Bystronic: Die einfache Bedienung ermöglicht Präzision in wenigen Anwenderschritten.
Bystronic

Wasserstrahlschneidmaschine wächst mit ihren Aufgaben

Die Abkantpresse Xcel 50 bietet laut Bystronic viel Leistung auf wenig Platz.
Nortec 2012

Bystronic zeigt kleinste Abkantpresse als Deutschland-Premiere

Laseranlage By-Sprint Fiber 3015 mit 2 kW-Laserquelle Fiber 2000 für einen hohen Teileausstoß. Bild: Bystronic
Bystronic

Premiere im Bereich Laser und Wasserstrahlschneiden

Bild Bystronic; Bild: Bystronic; Archiv: Vogel Business Media; Finus; ; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Bihler; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart