Suchen

MES

Webbasierte Feinplanung spart Zeit und Geld

| Redakteur: Jürgen Schreier

Weil ERP-Systeme in anderen Zeithorizonten „denken“ und Aufgaben haben, die vor allem im dispositiven und kalkulatorischen Bereich liegen, haben sich Feinplanungssysteme etabliert, die unterhalb der ERP-Ebene Optimierungsfunktionen wahrnehmen. Eine solche Feinplanungslösung muss flexibel sein und sich ständig an geänderte Situationen anpassen können.

Firmen zum Thema

Software-Auswahlkriterien für die Feinplanung. (Bild: Verfasser)
Software-Auswahlkriterien für die Feinplanung. (Bild: Verfasser)

Um als Produktionsunternehmen in zeitgemäßen Lieferketten mitarbeiten zu können, muss die Kernfrage „Wie kann der bestehende Auftragsvorrat mit minimalem Ressourceneinsatz termingerecht abgearbeitet werden?“ mit der richtigen Lösung optimal beantwortet werden.

Doch auch technologische Aspekte gilt es bei der Softwareauswahl zu berücksichtigen, um Kosten im Betrieb zu sparen.

Optimieren unterhalb der ERP-Ebene

Da ERP-Systeme in anderen Zeithorizonten „denken“ und andere Aufgaben haben, die vor allem im dispositiven und kalkulatorischen Bereich liegen, haben sich Feinplanungssysteme etabliert, die unterhalb der ERP-Ebene ihre Optimierungsfunktionen wahrnehmen.

Funktional anspruchsvolle Planungssysteme am Markt

Software-Hersteller wie etwa die Industrie Informatik bieten hier seit Jahren funktionell anspruchsvolle Planungssysteme. Die Kernfunktionen einer Termin- und Kapazitätsplanung reichen dabei von situativ rüstoptimalen Reihenfolgebildungen, Errechnung der Bearbeitungsdauer in Abhängigkeit von gerade verfügbarer Personalkapazität über die Überprüfung gleichzeitiger Verfügbarkeit von Sekundär-Ressourcen, wie zum Beispiel Maschine, Vorrichtung und Personal.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 25028600)

Bild: Worthington Cylinders; Kasto; Wolfgang Simlinger; Zarges; Imess; ; Bild: Verfasser; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; Fagor Arrasate; Bomar; VCG; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; GOM; BMW; EVT; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; schoesslers; GFE; Untch/VCC; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems