Suchen

VISION 2012 Weltleitmesse für Bildverarbeitung wird 25 Jahre alt

| Redakteur: Jürgen Schreier

Die VISION 2012 hat viel zu feiern: ein Jubiläum und den Umzug in die Hochhalle 1. Rechtzeitig zum 25-jährigen Jubiläum wird die VISION 2012, internationale Fachmesse für Bildverarbeitung, erstmals in der Halle 1, dem „Schmuckstück“ der Stuttgarter Messehallen, veranstaltet

Firma zum Thema

(Bild: Messe Stuttgart)

Groß geworden ist die VISION mit der industriellen Bildverarbeitung. Als echtes Multitalent konnte die Bildverarbeitung (BV) in den vergangenen Jahren ihre Anwendungsbereiche immer weiter ausdehnen – auch in nicht-industriellen Sektoren wie die Medizintechnik, Verkehrsüberwachung und-steuerung, Landwirtschaft oder Sicherheitstechnik. Als Hauptzielgruppen fokussiert die VISION 2012 die Bildverarbeitungsbranche selbst, die Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, die Automobilindustrie plus Zulieferer, den Maschinenbau sowie die Medizintechnik.

Medizintechnikhersteller gehören zu den fünf Hauptbesucherzielgruppen der VISION. Stände, die vom 6. bis 8. November in Stuttgart Exponate für diese Branche zeigen, werden deshalb wieder mit dem Logo „Medical Discovery Tour“ gekennzeichnet sein. Mehr zur „Medical Discovery Tour“ erfahren Sie auf einer Devicemed-Sonderseite.

(ID:29152800)