Suchen

RWTH Aachen

Werkzeugbau-Akademie setzt auf Beraten, Forschen und Bilden

| Redakteur: Peter Steinmüller

Je genauer das Anforderungsprofil eines Werkzeugs bekannt ist, desto wirtschaftlicher ist die Lösung. Je günstiger dann das Werkzeug mit gleich hohen Qualitätsanforderungen hergestellt werden kann, desto näher befindet man sich am Ziel des optimalen Werkzeugs. Die neu gegründete Werkzeugbau-Akademie positioniert sich laut Selbstdarstellung genau an dieser Herausforderung.

Firmen zum Thema

Dr. Wolfgang Boos ist Chef der Werkzeugbau-Akademie. (Bild: Werkzeugbau-Akademie)
Dr. Wolfgang Boos ist Chef der Werkzeugbau-Akademie. (Bild: Werkzeugbau-Akademie)

Neben der Beratung einzelner Unternehmen des Werkzeugbaus ist das Forschen an Schwerpunktthemen im Verbund mit der RWTH Aachen, Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft und Unternehmen der Branche ein wichtiger Bestandteil. Drittes Standbein ist eine mit der Maschinenbaubranche entwickelte modulare Weiterbildung. Kern dieser Aktivitäten ist der Demonstrationswerkzeugbau.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 25220750)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN
Acht Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum stehen im Finale um den Preis „Excellence in Production“.
Fraunhofer IPT

Exzellente Werkzeugbauer werden prämiert

Das optimierte Umformwerkzeug der Mühlhoff Umformtechnik GmbH ist wegen des Laserauftragschweißens robuster als bisher. Das Bild zeigt das eingesetzte Maschinensystem.
Umformwerkzeuge leben länger

Standzeiten um 150 % gesteigert

RWTH-Professor Günther Schuh stellte das neu gegründete Invention Center auf dem RWTH Aachen Campus vor.
RWTH Aachen

Technologie- und Innovationsmanager gründen Invention Center

Archiv: Vogel Business Media; Bild: Fraunhofer IPT; Bild: Fraunhofer-IPT; ; Bild: Werkzeugbau-Akademie; Trumpf; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; Bihler; Messe Essen; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Autoform/Rath; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Automoteam; MPA Stuttgart