Suchen

Kohler auf der Euroblech

Zwei Innovationen im Bereich Richten

| Redakteur: Frauke Finus

Die Kohler Maschinenbau GmbH ist auch in diesem Jahr wieder auf der Euroblech präsent und stellt ihre Neuheiten in den Bereichen Teilerichtmaschinen und Bandanlagen auf zwei Messeständen aus.

Firma zum Thema

Die hydraulikfreie Teilerichtmaschine Peak Performer von Kohler verbindet Präzision mit Effizienz und Umweltverträglichkeit.
Die hydraulikfreie Teilerichtmaschine Peak Performer von Kohler verbindet Präzision mit Effizienz und Umweltverträglichkeit.
(Bild: Kohler )

Die neue Kurzbauform im Bereich der Bandanlagen vereint wirtschaftliche Präzisionsrichttechnik, kompakte Abmessungen und eine hohe Leistungsfähigkeit, wie Kohler in einer Unternmehmensmitteilung bekannt gibt. Mit dem von Kohler entwickelten Direktantrieb werden die Richtwalzen direkt über Getriebemotoren angetrieben statt über die marktüblichen Verteilergetriebe und Gelenkwellen. Das platzsparende Antriebskonzept senke durch weniger bewegliche Teile den Verschleiß, gleichzeitig erhöhe sich die Energieeffizienz im Antriebsstrang. Durch den Einsatz des Direktantriebes und die großzügig dimensionierten Stützrollen vergrößere sich der Richtbereich um 20 % bei gleichem Richtwalzendurchmesser im Vergleich zu einer Richtmaschine mit konventionellem Antrieb. Zusätzlich bietet die Maschine eine hohe Wartungsfreundlichkeit, wie es weiter heißt.

Teilerichtmaschine mit Verbesserungen

Die Präzisions-Teilerichtmaschine Peak Performer von Kohle schone die Umwelt und das Budget durch innovative Verbesserungen der Maschinentechnik. Mit der Maschine können dank der leistungsstarken Direktantriebe Materialstärken bis 25 mm gerichtet werden. Auch in Sachen Energieeffizienz liegt sie ganz weit vorn, wie es heißt: Die Modellreihe 80P übertreffe marktübliche Maschinen mit einem um bis zu 75 % reduzierten Energieverbrauch. Darüber hinaus komme die Peak Performer ohne Hydrauliköle aus und erziele gute Richtergebnisse bei einem gleichzeitig erhöhten Leistungsbereich.

Kohler

Kohler auf der Euroblech: Halle 11, Stand B13 (Teilerichtmaschinen) und Halle 27, Stand E42 (Bandanlagen)

Weitere Meldungen zur Euroblech finden Sie in unserem Special.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45508080)