Neubau erweitert Produktionskapazität auf 33.000 Roboter pro Jahr

Zurück zum Artikel