Suchen

Meistgelesene Beiträge

Newsletter­anmeldung

Whitepaper

Umformen

Stanzen

Bleche bearbeiten können sie alle. Deshalb entscheiden beim Kauf einer Stanze, Presse oder Biegemaschine heute mehr und mehr zusätzlich beste Usability und der Wohlfühlfaktor beim Bedienen – die User Experience (UX).
#plus
Usability bei Stanz- und Umformmaschinen

Intuitive Bedienbarkeit als Unterscheidungsmerkmal

Das klassische Bedienen von Umformmaschinen per Bildschirm und Schalter ist Vergangenheit. Vermehrt gehen dem Maschinenbediener coole Mobile Devices sowie Software zur Hand. Sie tragen dazu bei, die Zeit für den erforderlichen Produktionsanlauf zu verkürzen. Der intuitiven Bedienbarkeit gehört die Zukunft.

Weiterlesen
Geschäftsführer der Schäfer Werke Rainer Bröcher und Fabrikado Geschäftsführer Thomas Hoffmeister (vlnr.)
Schäfer

Schäfer Werke und Fabrikado schließen strategische Partnerschaft

Die Schäfer Werke und die Online-Fertigungsplattform Fabrikado haben eine strategische Kooperation geschlossen. Durch die Zusammenarbeit vereinen die Unternehmen langjährige Marktexpertise mit Start-Up-Agilität. Ziel ist es, im Sinne von Industrie 4.0 die Supply-Chain für Kunden und Lieferanten von Metall- und Kunststoffbauteilen zu automatisieren, vereinfachen und verkürzen.

Weiterlesen
„Für 2019 erwartet die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie ausgehend von Rekordniveau einen weiteren Produktionszuwachs von 2 Prozent auf 17,4 Mrd. Euro“, erklärt Dr. Heinz-Jürgen Prokop, Vorsitzender des VDW, in Frankfurt anlässlich der Jahrespressekonferenz des Verbands.
Jahrespressekonferenz des VDW

Werkzeugmaschinenproduktion bleibt 2019 auf Rekordniveau

„Für 2019 erwartet die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie ausgehend von Rekordniveau einen weiteren Produktionszuwachs von 2 % auf 17,4 Mrd. Euro“, erklärt Dr. Heinz-Jürgen Prokop, Vorsitzender des VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken), in Frankfurt anlässlich der Jahrespressekonferenz des Verbands.

Weiterlesen

Trennen & Verbinden

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bei der feierlichen Zeremonie zum Brennstart bei der Lürssen-Werft. Diese baut mit weiteren Werften fünf neue Korvetten für die Deutsche Marine. Im Hintergrund zu sehen: die Plasmaschneidanlage von Microstep auf die Lürssen-Werft in Sachen Zuschnitt setzt.
Microstep

Hoher Besuch beim Brennstart in der Lürssen-Werft

Mehrere deutsche Werften fertigen gemeinsam für die Marine fünf Korvetten der Klasse K-130. Unter der Federführung der Lürssen-Gruppe fiel letzte Woche der Startschuss in einer feierlichen Zeremonie im Beisein von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Standort Lemwerder bei Bremen. Die beteiligten Werften vertrauen in Sachen Zuschnitt seit Jahren auf Technologie von Microstep.

Weiterlesen

Automatisierung

Firmendatenbank

Oberflächentechnik

Roboter und mehr: Über Automatisierung in der Teilereinigung informiert die Deutsche Messe Technology Academy am 25. Juni in Hannover.
Hannover Messe Technology Academy

Konferenz zu Automation in der Teilereinigung

Um Qualität und Prozesssicherheit in der Teilereinigung voranzubringen, organisiert die Hannover Messe Technology Academy eine Konferenz zum Thema „Automatisierung in der Teilereinigung“.

Weiterlesen
Definierte, von der Steuerung der Anlage generierte Daten werden über eine sichere Verbindung an die Cloud übertragen. Hier werden sie entsprechend den neuesten Technologien und Infrastrukturen gespeichert, ausgewertet und intelligent verknüpft. Die Visualisierung erfolgt in Form eines Dashboards auf Desktop oder Tablet.
Ecoclean

Cloud-Lösung: Digitalisierung von Reinigungsanlagen

Die fortschreitende Digitalisierung von Fertigungsprozessen verändert die Produktion. Dies schließt auch die Bauteilreinigung mit ein. Eine Cloud-Lösung von Ecoclean ermöglicht, Prozesssicherheit, Anlagenverfügbarkeit, Produktionsplanung und Gesamtanlageneffektivität zu verbessern.

Weiterlesen

Konstruktion

Bleche bearbeiten können sie alle. Deshalb entscheiden beim Kauf einer Stanze, Presse oder Biegemaschine heute mehr und mehr zusätzlich beste Usability und der Wohlfühlfaktor beim Bedienen – die User Experience (UX).
#plus
Usability bei Stanz- und Umformmaschinen

Intuitive Bedienbarkeit als Unterscheidungsmerkmal

Das klassische Bedienen von Umformmaschinen per Bildschirm und Schalter ist Vergangenheit. Vermehrt gehen dem Maschinenbediener coole Mobile Devices sowie Software zur Hand. Sie tragen dazu bei, die Zeit für den erforderlichen Produktionsanlauf zu verkürzen. Der intuitiven Bedienbarkeit gehört die Zukunft.

Weiterlesen
In Pressen ist die Hydraulik nach wie vor als wichtige Antriebstechnologie gesetzt, denn sie bietet die höchste Kraftdichte und die notwendige Robustheit gegenüber Stößen und Vibrationen.
Bosch Rexroth

Intelligentes Hydraulikaggregat spart Platz und Energie

Mit dem Hydraulikaggregat „Cytrobox“ stellt Bosch Rexroth Pressenherstellern die Vorzüge hydraulischer Antriebe effizient und platzsparend zur Verfügung. Die gekapselte Baugruppe verbraucht bis zu 80 % weniger Energie als ein Konstantaggregat. Mit dezentraler Intelligenz überwacht es eigenständig seine Betriebszustände und bindet die Fluidtechnologie in die Fabrik der Zukunft ein.

Weiterlesen

Messen & Prüfen

Prüfung der Blechverschweißung mit Eye Scan AT 3D Lasertriangulationssensor.
EVT Eye Vision Technology

Präzise laserbasierte, optische 3D-Schweißnahtinspektion

Die optische Kontrolle einer Schweißnaht ist zwar eine sehr gefragte Anwendung in der industriellen Fertigung, stellt die Bildverarbeiter aber auch immer noch vor viele Herausforderungen. Eine Methode ist die der 3D-Inspektion mit zum Beispiel Lasertriangulationssensoren.

Weiterlesen

Zulieferungen

Screenshot des Produktkonfigurators von Mapudo.
Mapudo

Angebotsvergleich für Stahl und NE-Metalle

Der Online-Marktplatz für Stahl und NE-Metalle, Mapudo, verändert sein Konzept vom katalogbasierten Online-Shop zum Produktkonfigurator mit Angebotsvergleich. So werde der Einkauf von Stahl- und Metallprodukten weiter vereinfacht.

Weiterlesen
Die härtesten Belastungen ausgesetzten Schneidwerkzeuge bestehen aus Messerscheiben mit hakenförmigen Schneidzähnen.
Dillinger

Wenn’s hart auf hart kommt – Mehr Biss in der Rotorschere

Große Durchsatzmengen, lange Lebensdauer und effektive Schnittleistung im Dauerbetrieb stellen an die Werkstoffe von Rotorscheren in Müllverbrennungsanlagen höchste Anforderungen. Dank eines extrem verschleißfesten Stahls von Dillinger erhöht sich die Lebensdauer der Messerscheibensätze.

Weiterlesen

Betriebsausrüstungen

Das Heizelement Therm-IC  des Schuhs Johnny ESD S3 CI lässt sich sowohl am Stiefel als auch per Handy-App bedienen.
Sicherheitsschuhe

Der Stiefel, der der Kälte trotzt

Eisige Temperaturen, raue Umgebungen, harte Einsätze – der Arbeitsschuh Johnny ESD S3 CI aus der Serie Safeguard von Elten schützt. Der robuste Stiefel aus Rindleder ist mit einem Heizelement unter der Einlegesohle ausgestattet, um die Füße auch in der kalten Jahreszeit angenehm warm zu halten.

Weiterlesen
Blick von der Schrott-Stapelsektion zur Inspektionskabine.
Sicherheitstechnik

Innovatives Sicherheitskonzept für die Qualitätskontrolle

In seiner Inspektionsanlage 2 in Dortmund überprüft Thyssenkrupp Stahlcoils für die Automobilindustrie und gewährleistet damit die maximale Qualität der ausgelieferten Werkstoffe. Im Rahmen einer umfangreichen Modernisierung hat die Unitechnik Automatisierungs GmbH jetzt ein einheitliches Sicherheitskonzept umgesetzt, das alle Gewerke umfasst. Die Maßnahmen erfolgten auf der Basis einer detaillierten Gefährdungsanalyse.

Weiterlesen

Management

Für Anwendungen mit Servoantrieben ist ein grundlegendes Verständnis für das Antriebsverhalten nötig.
MM-Akademie

Grundlagen zu Servoantrieben

Im „Grundlagenseminar Servoantriebe“ vermittelt Prof. Dr. Rainer Hagel Basiswissen und regelungstechnische Zusammenhänge im Bereich Servoantriebe. Melden Sie sich jetzt an, denn die Teilnehmerzahl ist limitiert!

Weiterlesen
VDMA-Präsident Carl Martin Welcker fordert steuerliche Forschungsförderung, um Innovationen im industriellen Mittelstand zu stimulieren.
Branchendialog Maschinen- und Anlagenbau

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

VDMA und IG Metall haben sich zum Dialog mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier getroffen. Das Ergebnis: Die ökonomischen Chancen, die sich aus Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz ergeben, sollen zukunftssichernd für den Maschinenbau genutzt werden.

Weiterlesen
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Sigrid Wenzel leitet das Fachgebiet Produktionsorganisation und Fabrikplanung an der Universität Kassel und ist zudem seit Oktober 2018 Dekanin des Fachbereichs Maschinenbau. Sie ist stellvertretende Vorstandsvorsitzende der ASIM (Arbeitsgemeinschaft Simulation) und Sprecherin der ASIM-Fachgruppe „Simulation in Produktion und Logistik“.
Uni Kasel

„Digitalisierung führt nicht per se zu smarten Produktionsprozessen“

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Sigrid Wenzel bildet im berufsbegleitenden Masterstudiengang Industrielles Produktionsmanagement der Unikim/Universität Kassel Fachleute aus, die Prozesse systematisch verbessern, bevor sie IT-unterstützt implementiert werden. Sie sagt: „Es gibt nicht Industrie 4.0 schlechthin, sondern nur für jedes Unternehmen eine individuelle Lösung.“ Im folgenden Statement erfahren Sie mehr.

Weiterlesen

Forschung & Entwicklung

Werden Sie Industrie-4.0-Tester im Innovationslabor und entwickeln Sie Ihr eigenes Konzept, beispielsweise mit Smart Devices.
Forschung

Industrie 4.0 zum Testen

Das Innovationslabor des Fraunhofer-IML und der TU Dortmund bietet KMU die Chance Industrie-4.0-Konzepte auszuprobieren. Unternehmen können sich direkt bewerben.

Weiterlesen

Schuler; Bosch Rexroth; Vollrath; EVT Eye Vision Technology; Hypertherm; Dumeta GmbH; Dalex; Cloos; Itasse; Redaktion PROCESS; Pilz GmbH & Co. KG; Redaktion marconomy; Redaktion konstruktionspraxis; photothek.net Fotoagentur; ; Trumpf; SYS-DPA; VDW; Uni Siegen; Schäfer Werke; VCG; © Christina Kuhaupt/Microstep; Coherent; Laserline; Kuka; Parts2clean; Lichtgut/Leif-Hendrik Piechowski; Ecoclean; AP&T; Fotostudio M4 / Mirja Mack; Schneider Messtechnik; Pepperl+Fuchs; SSAB; Mapudo; Harden Machinery; Serapid; Triax; Esta; Elten; Unitechnik; ©prescott09 - stock.adobe.com; Uwe Nölke; Uni Kassel; Fraunhofer-IML; Jan Engel - Fotolia; Audi; Schall; Metabo