Suchen

Umformtechnik

Automobilzulieferer setzt auf sparsame Sprühbeölung

Seite: 2/3

Firma zum Thema

So vermeidet die verwendete Düsentechnik etwa die übermäßige Sprühnebelbildung, weswegen sich eine Absaugung in der Regel erübrigt. Druckluft ist zwar nötig, aber versorgt nur noch eine Dosierkolbenpumpe für den reinen Transport des Schmiermediums. Das spart Geld bei der Druckluftbereitstellung, weil keine Luft mehr beim Verdüsen entweicht, sondern Druck nur noch in einem abgeschlossenen System wirkt. Jede Düse kann einzeln angesteuert werden. Das bedeutet, dass die Parameter „Sprühstart“ und „-ende“, „Sprühmenge“ und „-frequenz“ von der Anlagensteuerung auftragsbezogen eingestellt werden können. Das Besondere ist, dass die Parameter auch während des laufenden Prozesses verändert werden können. So gelingt es sogar auf ein Teil ein bestimmtes Muster zu sprühen. Asymetrische Bauteile können so nahezu verlustfrei auf ganzer Fläche benetzt werden.

Außerdem punktet die Anlagentechnik mit ihrer einfachen Konzeption: Alle Ventile an einer spray.xact sind an einer Sprühleiste in Reihe verschlaucht und werden von einer einzigen Zuführleitung versorgt. Sollte eine Düse oder ein Ventil einmal ausfallen, können die Komponenten leicht ausgewechselt werden, weil das übliche Gewirr von Kabeln und Schläuchen nicht behindert.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

In der Praxis bewährt

CRH nutzt für die BMW-Sitzproduktion jetzt eine spray.xact mit gepulsten Einstoff-Düsen in Kombination mit einer bedienerfreundlichen Steuerung. Außerdem wurde eine spezielle Sensorik integriert, mit der die genaue Geschwindigkeitsmessung der vorbeilaufenden Bauteile gelingt. Dadurch wird es auch dann möglich die exakte Ölmenge zu applizieren, wenn sich die Bandgeschwindigkeit ändert. Die Düsen können dazu bis zu einer Pulsfrequenz von 50 Hertz getaktet werden. Wie die Praxis bei CRH gezeigt hat, ist die Anlage wartungsarm, leicht zu bedienen und ein Belag aus Overspray bleibt nur auf das unmittelbare Umfeld der Düsen beschränkt.

(ID:36943560)