Suchen

Digitale Helfer in der Messtechnik

10 Apps, um mit dem Smartphone zu messen

Seite: 5/10

App misst die Radioaktivität ohne Geigerzähler

App misst Radioaktivität ohne Geigerzähler.
App misst Radioaktivität ohne Geigerzähler.
(Rolf-Dieter Klein)
Etwas ungewöhnlich ist die App für Apple- und Android-Geräte: sie misst die Radioaktiviät ohne Geigerzähler. Genutzt wird die verbaute Kamera im Smartphone. Ähnlich wie bei einem unbelichteten Film erkennt der Sensor die radioaktiven Partikel. Diese sind verantwortlich, um den Film zu belichten. Im Video ist zu sehen, wie sich die Alpha-Strahlung messen lässt. Allerdings sei gesagt, dass nicht jede Kamera gleich empfindlich reagiert. Die Empfindlichkeit ist auch nicht mit einem Geigerzähler vergleichbar - lebensgefährliche Strahlungsintensitäten werden erkannt. Die App kostet um die 3,50 Euro. Auch sollte man nicht ständig Radioaktivität messen, da zum einen das Smartphone die Radioaktivität annehmen kann, als auch die Kamera unter der Bestrahlung leidet. Entwickelt hat die App der Fachautor Rolf-Dieter Klein.

(ID:38805500)