Werkstofftechnik

Aachener Stahlkolloquium zu Ehren von Prof. Winfried Dahl

13.08.2008 | Redakteur: Annedore Munde

Prof. Winfried Dahl war von 1969 bis 1994 Leiter des Instituts für Eisenhüttenkunde (IEHK). Bild: IEHK
Prof. Winfried Dahl war von 1969 bis 1994 Leiter des Instituts für Eisenhüttenkunde (IEHK). Bild: IEHK

Am 25. und 26. September 2008 findet im Eurogress Aachen das 23. Aachener Stahlkolloquium statt. Entsprechend dem traditionellen dreijährigen Turnus zwischen Metallurgie, Umformtechnik und Werkstofftechnik liegt der diesjährige Schwerpunkt auf der Werkstofftechnik.

Das gemeinsam von den RWTH-Instituten für Eisenhüttenkunde (IEHK) und Bildsame Formgebung (IBF) veranstaltete Kolloquium dient als Informations- und Diskussionsforum für Fachleute aus Industrie und Forschung. Die Veranstaltung steht unter dem Leitthema „Stahl – ein exzellenter Werkstoff“ und findet anlässlich des 80. Geburtstages von Univ.-Prof. Winfried Dahl statt, der von 1969 bis 1994 Leiter des Instituts für Eisenhüttenkunde war.

Noch nie wurde so viel Stahl erzeugt wie heute, die Vielfalt der Stähle und ihrer Eigenschaftskombinationen wächst mit hohem Tempo, neue Prozessketten werden erprobt, das Werkstoffverständnis erreicht ein Niveau, auf dem virtuelle Werkstoffentwicklung denkbar wird. Noch kürzlich für unüberwindbar gehaltene Grenzen werden überschritten, so bei der Kaltumformbarkeit, bei der kontrollierten Gefügeeinstellung oder der Erfassung des Reinheitsgrades.

RWTH Aachen informiert über Forschungsprojekte

Im Rahmen des Kolloquiums erläutern Referenten aus Industrie und Wissenschaft aktuelle Fragestellungen und stellen neue Forschungsergebnisse vor. Ergänzend wird in einer Posterausstellung über Neuentwicklungen von Firmen, über Verbände sowie über weitere Forschungsprojekte an der RWTH Aachen informiert. Schließlich sind die Teilnehmer zur Besichtigung des IEHK, des IBF sowie des Zentrums für Metallische Bauweisen eingeladen. Am Freitag abend findet eine Veranstaltung zu Ehren von Prof. Dahl statt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Ausklappen
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Ausklappen
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 266204 / Konstruktion)

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper

Leitfaden DSGVO

B2B-Vertrieb und Kaltakquise DSGVO-konform gestalten

Wie kann die B2B-Vertriebsarbeit optimal mit der DSGVO vereint werden? Wo sind die Grenzen und welche Chancen bietet die neue Gesetzeslage? Antworten auf diese Fragen und weitere Insights zur DSGVO in Verbindung mit dem B2B-Vertrieb, finden Sie hier. lesen

Kompendium Leichtbau 2018

Ideen für den Leichtbau sammeln

Leichtbau bedeutet, das Verhältnis zwischen Belastbarkeit und Gewicht einer Konstruktion zu vergrößern um Energie und Material einzusparen oder Kosten zu senken. Wir haben in diesem Kompendium die meist gelesenen Artikel zum Leichtbau zusammengefasst lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 2

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, am Puls der Zeit zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche weiteren 7 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen