Suchen

Amada

Faserlaser mit Schnittgüte eines CO2-Lasers

Auf der Euroblech 2018 hat Amada einen Schneidlaser einer neuen Faserlasergeneration mit 4 kW Laserleistung enthüllt. Mit der Ventis-3015AJ 4 kW ist es erstmals gelungen, eine Maschine zu entwickeln, mit der vor allem Edelstahl und Aluminium mit einer Schnittgüte bearbeitet wird, die einem CO2-Laser praktisch in nichts nachsteht. Die Anlage überwindet mittels einer flexiblen Strahlführung bislang vorhandene Einschränkungen der Faserlaser-Technologie. Dafür hat Amada den „Award zur Euroblech“ präsentiert von Blechnet und MM Maschinenmarkt gewonnen.

YouTubePlayer_oTR3PB2Wec0_blechnet; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Bihler; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart