Suchen

Konstruktion

Hochwertige Blechteile effizient, schnell und kostengünstig produzieren

| Autor/ Redakteur: Monika Stahl / Dietmar Kuhn

Mit Tops Works auf der Basis des Programmiersystems Tru Tops von Trumpf und in Vebindung mit Solid Works erreichen Anwender in der Blechbearbeitung eine hohe Bearbeitungsqualität durch die Möglichkeit, die 3D-Konstruktion anhand von Parametern wie Materialart, Dicke, eingesetzten Maschinenwerkzeugen zu analysieren, zu bearbeiten und zu korrigieren.

Firmen zum Thema

Mit Tops Works steht dem Anwender, der in der Konstruktion mit Solid Works arbeitet und seine Blechteile auf Trumpf-Maschinen fertigt, eine effiziente Lösung zur Verfügung.Bild: DPS
Mit Tops Works steht dem Anwender, der in der Konstruktion mit Solid Works arbeitet und seine Blechteile auf Trumpf-Maschinen fertigt, eine effiziente Lösung zur Verfügung.Bild: DPS
( Archiv: Vogel Business Media )

Wenn man über Blech in industriellen Herstellungsprozessen redet, ist eine Frage von entscheidender Bedeutung: Wie kann man qualitativ hochwertige Blechteile schnell, kostengünstig und möglichst ohne Ausschuss produzieren? Die Lösung liegt in einer Prozesskette, die den gesamten Herstellungsprozess eines Blechteils von der Konstruktion bis zur Fertigung ganzheitlich betrachtet und eine optimale Kommunikation aller Prozessebenen realisiert. #

Zeit- und kosteneffizienten fertigen von Anfang an

Klingt einfach, ist in der Praxis aber nicht immer leicht zu verwirklichen. Insbesondere dann, wenn die Grundannahmen der Konstruktion mit den Gegebenheiten und den typischen Parametern der Fertigung nicht übereinstimmen.

Bildergalerie

Integrative und hocheffiziente Softwaretools, wie sie die DPS Software GmbH mit Tops Works anbietet, ermöglichen die Lösung des Problems mit nachhaltiger Wirkung. Im Fokus von Tops Works steht der Anwender, der in der Konstruktion mit Solid Works arbeitet und seine Blechteile auf Trumpf-Maschinen fertigt. Der prozessübergreifende Ansatz von Tops Works ermöglicht es dem Konstrukteur vom ersten Konstruktionsschritt an, die Belange einer zeit- und kosteneffizienten Fertigung vollständig zu berücksichtigen.

Nutzer bleibt in seiner gewohnten Arbeitsoberfläche

Basis für den ganzheitlichen Lösungsansatz von Tops Works ist die hohe Integrationstiefe in Solid Works. Sie ermöglicht zum einen die schnelle Nutzung durch den Anwender, der in seiner gewohnten Arbeitsoberfläche bleibt. Zum anderen stellt Tops Works aus Solid Works heraus eine perfekt harmonisierte Verbindung zu den Tru-Tops-Produktionssystemen dar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 369005)