Zehnder & Sommer auf der Blechexpo 2021 Neue Modellreihen von Walzenvorschüben

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Zehnder & Sommer, Spezialist für Pressen-Vorschubsysteme, nutzt die Blechexpo, um einen Querschnitt des Portfolios zu zeigen. Flankiert von Updates in einigen Modellreihen stellt das Unternehmen in Stuttgart die neuen Walzenvorschublinien EV RX und EV RE vor.

Firmen zum Thema

Die neu entwickelten walzenbasierten Vorschübe sind in zwei Varianten verfügbar.
Die neu entwickelten walzenbasierten Vorschübe sind in zwei Varianten verfügbar.
(Bild: Zehnder & Sommer)

Die neu entwickelten walzenbasierten Vorschübe sind in zwei Varianten verfügbar. Die Serie EV RX bedient höchste Anforderungen bei der Performance, während die Serie EV RE als preisgünstige Alternative in breitem Umfang einsetzbar ist, wie Zehnder & Sommer mitteilt. Darüber hinaus stehe mit der EV RF eine Variante speziell für die Verarbeitung von Dünnblechen, Folien und anderen instabilen Materialien zur Verfügung.

Leistungsstarker Walzenvorschub

Das kompakte Vorschubsystem der Serie EV RX eignet sich für hoch-performante Produktionsprozesse rund um Kleinbänder, Stecker und Elektrokomponenten, wie es weiter heißt. Mit seiner flachen Seite lässt sich das System passgenau an Stanzbiegemaschinen anbauen oder, als Doppelanlage, zum Vorschieben von zwei nebeneinander liegenden Bändern nutzen.

Über die Seitenplatte können die Walzen bequem und schnell ausgetauscht werden, was den Wechsel zwischen unterschiedlichen Kabeln, Drähten und Kontaktbändern beschleunigt, so der Hersteller.

Die Walzen lassen sich einafch austauschen, Rollenkorb und Einlaufplatte sind einfach ausziehaber und der EV RX ist außerdem mit einer Einfädelhilfe ausgestattet.

Effizient und ökonomisch

Mit der Reihe EV RE bietet Zehnder & Sommer eine preisgünstige Alternative zur performance-orientierten Schwesterserie EV RX. Die Mechanik und die direkt gekoppelte und angetriebene obere Walze finden sich auch in diesem Segment standardmäßig, wie es heißt. Die Vorschübe der Serie EV RE sind mit Walzenbreiten von 40, 80 und 160 Millimeter erhältlich und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Arbeit mit Kleinmaterialien, Drähten und Elektrokontakten, so der Hersteller.

Kunden können zwischen verschiedenen Antriebsvarianten (jeweils diverse Größen, Stärken und Ausführungen) wählen. Auch hier sind die Walzen einfach austauschbar und eine Einfädelhilfe ist ebenfalls integriert.

Zehnder & Sommer auf der Blechexpo: Halle 6, Stand 6422

Weitere Meldungen zur Blechexpo finden Sie in unserem Special.

(ID:47714902)