Dortmund Stanztechnik-Branchentreff

Quelle: Pressemitteilung

Anbieter zum Thema

Am 17. und 18. April 2023 findet der 13. Kongress Stanztechnik in Dortmund statt.

Am 17. und 18. April 2023 findet zum 13. Mal der Kongress Stanztechnik, die europaweit führenden Branchenveranstaltung, im Kongresszentrum der Westfalenhalle Dortmund statt (Foto vom 12. Stanzkongress 2022).
Am 17. und 18. April 2023 findet zum 13. Mal der Kongress Stanztechnik, die europaweit führenden Branchenveranstaltung, im Kongresszentrum der Westfalenhalle Dortmund statt (Foto vom 12. Stanzkongress 2022).
(Bild: Kist)

Am 17. und 18. April 2023 findet zum 13. Mal der Kongress Stanztechnik, die europaweit führenden Veranstaltung der Branche, im Kongresszentrum der Westfalenhalle Dortmund statt. Im Mittelpunkt stehen neben den momentan herausfordernden Rahmenbedingungen der Industrie die Schwerpunktthemen „New Work“, „Elektromobilität“, „Smart Tooling“ und „Vernetze Prozesse“. Zahlreiche Vorträge ausgewiesener Experten aus Industrie und Forschung bilden den Hauptteil des zweitätigen Programms.

Zeitgleich präsentieren etwa 40 Aussteller in einer begleitenden Fachausstellung im Foyer des Kongresszentrums innovative Produkte und Dienstleistungen rund um die Stanztechnik.

Gesellschaftlicher Höhepunkt ist traditionell die Abendveranstaltung am ersten Tag, die dem entspannten Erfahrungsaustausch und Networking – wieder im Signal Iduna Park, dem „BVB-Fußballtempel“ – dient. Erwartet werden rund 250 Fachvertreter aus Produktion, Entwicklung, Konstruktion, Forschung und Lehre.

Veranstalter des Stanzkongresses sind das Kompetenz- und Innovationszentrum für die Stanztechnologie Dortmund e. V. (KIST) und der Lehrstuhl Umformtechnik und Gießereiwesen der TU München. Weitere Unterstützer sind der Industrieverband Blechumformung e.V. (IBU), Hagen, sowie das Institut für Umformtechnik der mittelständischen Wirtschaft (IFU GmbH), Lüdenscheid, mit dem das KIST 2021 eine Kooperation geschlossen hat.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung