Suchen

Raziol auf der Stanztec 2018 Beölungssysteme für effizientes Stanzen

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Raziol Zibulla präsentiert auf der Stanztec sein Portfolio von Umformschmierstoffen, Beölungslösungen und Dosiersystemen.

Firmen zum Thema

Die kontaktlose Beölung (Sprühbeölung) bezeichnet die Beölung/Befettung von Blechoberflächen (Bandmaterial, Platinen und Fortmteile) durch Sprühbeölungsanlagen.
Die kontaktlose Beölung (Sprühbeölung) bezeichnet die Beölung/Befettung von Blechoberflächen (Bandmaterial, Platinen und Fortmteile) durch Sprühbeölungsanlagen.
(Bild: Raziol)

In Pforzheim zeigt Raziol eine Auswahl seiner Produkte für Beölung und Dosierung. Neben Kontaktbeölung ist das Iserlohner Unternehmen auch auf kontaktlose Beölung spezialisiert. Die sogenannte Sprühbeölung bezeichnet die Beölung/Befettung von Blechoberflächen (Bandmaterial, Platinen und Fortmteile) durch Sprühbeölungsanlagen, die eigens entwickelte Sprühdüsen und Schmierstellen integriert, wie das Unternehmen mitteilt. Neben den Standardausführungen der Raziol-Sprühbeölungsanlagen zum meist vollflächigen oder sektoriellen Beölen bietet Raziol auch Hochleistungssprühsysteme an, die für den Einsatz in vollautomatische Fertigungslinien ausgestattet sind.

Die Raziol-Präzisionsdosiereinheiten werden zur hochpräzisen Dosierung von Umformölen (Schmierstoffen) in Verbindung mit Raziol-Rollenbandölern, Sektorbefettungsanlagen, Werkzeugschmiersystemen einzelnen Minimalschmierdüsen, Düsenbalken oder Sprühanlagen zur sektoriellen Befettung eingesetzt, wie es weiter heißt.

Raziol auf der Stanztec 2018: Halle MS-EG, Stand B-08

Weitere Meldungen zur Stanztec finden Sie in unserem Special.

(ID:45264260)