Suchen

Bearbeitungszentrum

Chiron punktet mit Entwicklungs-Quartett auf der EMO

| Redakteur: Peter Königsreuther

Für lebhaftes Interesse sorgte Chiron auf der EMO 2013 mit vier Premieren: darunter das erste Horizontal-Bearbeitungszentrum der Firmengeschichte, den Tooltower für platzsparenden Werkzeugwechsel und die baseline-Modellreihe für alle, die neu in die Zerspanung einsteigen wollen.

Firmen zum Thema

Gestapelte Produktivität: Der Tooltower von Chiron mit seinen maximal 210 Plätzen, wahlweise für 130, 170 oder 210 Werkzeuge, sorgt für Fertigungsflexibilität auf kleinem Raum.
Gestapelte Produktivität: Der Tooltower von Chiron mit seinen maximal 210 Plätzen, wahlweise für 130, 170 oder 210 Werkzeuge, sorgt für Fertigungsflexibilität auf kleinem Raum.
(Bild: Chiron)

Insgesamt sei der Maschinenbauer Chiron sehr zufrieden: Neben Maschinenverkäufen direkt am Stand berichtet Chiron von vielversprechenden Gesprächen mit Interessenten und einem aussichtsreichen Nachmessegeschäft.

Entwicklungs-Quartett optimiert spanende Fertigung

Für die Zerspanung großer Bauteile präsentierte das Unternehmen gleich zwei neue Modelllinien: Die Baureihe 24 ermöglicht die hochproduktive, vertikale Bearbeitung großer Werkstücke in der Serie. Sie bietet Spindelabstände zwischen 400 oder 600 mm, heißt es. Für die Hochleistungszerspanung großer und bis zu 1000 kg schwerer Brocken bietet Chiron jetzt außerdem die neu entwickelte Horizontalbearbeitungszentren der Baureihe 26: bei diesen stünden Spindelabstände zwischen 600 und 900 mm zur Auswahl. Die dritte Neuheit war der modular aufgebaute Tooltower, der für bis zu 210 Werkzeuge platz bietet. Er sorge für höchste Effizienz durch kurze Werkzeugbereitstellungszeiten. Für den kostengünstigen Start ins Zerspanungsgeschäft präsentierte Chiron die „baseline“ Bei der handele es sich um eine neue Produktreihe einspindliger, bereits vorkonfigurierter Maschinen, die vor allem für die Fertigung von Klein- und Mittelserien geeignet sind.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42452861)