Suchen

Hannover Messe 2019

Drei Fragen und drei Antworten zur Comvac

| Autor: Sebastian Hofmann

Mit dem Comvac-Projektdirektor Mark Decker haben wir darüber gesprochen, warum man die Comvac 2019 auf keinen Fall verpassen sollte und welchen Geheimtipp er für die Besucherinnen und Besucher hat.

Firmen zum Thema

Auf der Comvac zeigen über 270 Hersteller mehr als 950 Produkte.
Auf der Comvac zeigen über 270 Hersteller mehr als 950 Produkte.
( Bild: Deutsche Messe )

Herr Decker, für wen eignet sich eigentlich ein Besuch der Comvac?

Decker: Wer Themen wie Kostensenkungen, Zuverlässigkeit oder Nachhaltigkeit in seinem Unternehmen verantwortet, der sollte auf jeden Fall die Comvac besuchen. Die Aussteller dort sind Experten auf ihrem Gebiet und zeigen Betriebsleitern maßgeschneiderte Lösungen auf.

Welche Trendthemen haben Sie in diesem Jahr im Fokus?

Industrie 4.0 bleibt ein bedeutendes Thema, da sie das Einsatzpotenzial von Druckluft- und Vakuumtechnik erweitert. Dank Optionen wie Leasing oder Abrechnung pro Einheit können Produzenten heute Druckluft einkaufen, ohne in Kompressoren investieren zu müssen. Lösungen im Bereich Predictive Maintenance ermöglichen es Betreibern von Fabriken und Anlagen, teure Ausfallzeiten zu vermeiden. Energieeffizienz und Ressourceneffizienz bleiben weiterhin wichtige Themen, weil auch sie Ersparnisse bringen.

Haben Sie zum Schluss noch einen Geheimtipp für unsere Leserinnen und Leser?

Am Messedienstag gibt es im in Halle 27 im Forum Integrated Energy einen Vortrag zum Thema „Drucklufterzeugung ohne Strom“. Es geht dabei um stark reduzierte Energiekosten und CO2-Ausstoße sowie Unabhängigkeit von politischen Rahmenbedingungen.

Vielen Dank für das Gespräch!

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45804960)

Bild: BVL Oberflächentechnik; Archiv: Vogel Business Media; Bild: Libelle praecisio; Bild: Facom; Diehl; ; Deutsche Messe; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Prima Power; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Mewa; © momius - Fotolia; Rhodius; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie