Suchen

Rohrbearbeitung Gräbener bekommt Großauftrag aus Mexiko

| Redakteur: Stéphane Itasse

Zwei neue Maschinen plus den Umbau dreier weiterer Maschinen – diesen Auftrag hat die Gräbener Maschinentechnik GmbH & Co. KG, Netphen-Werthenbach, von dem mexikanischen Großrohrhersteller Tubacero in Monterrey erhalten. Der Auftrag umfasst den Bau einer Rohrformpresse und einer Heftpresse sowie den Umbau einer Rohrformpresse, einer Durchzugs-Blechkantenfräsmaschine und einer Längsnahtfräsmaschine im Tubacero-Werk in Tampico.

Firmen zum Thema

Erst Malaysia, jetzt auch Mexiko: Eine 3000-t-Rohrformpresse liefert Gräbener nach Monterrey.
Erst Malaysia, jetzt auch Mexiko: Eine 3000-t-Rohrformpresse liefert Gräbener nach Monterrey.
(Bild: Gräbener)

Mitte des Jahres 2011 hatte Tubacero das Rohrwerk im Rahmen einer Unternehmensübernahme erworben und nahm eine Bewertung vor. Als Ergebnis stellten die neuen Eigentümer ein Konzept auf, um die Qualität und die Produktionskapazität signifikant zu steigern.

Danach musste die Durchzugs-Blechkantenfräsmaschine umgebaut und vollständig automatisiert werden, die vorhandene 6000-t-Rohrformpresse wird teilautomatisiert und die Fertigung wird um eine 3000-t-Rohrformpresse ergänzt.

Die Durchlaufheftmaschine wird ebenfalls ersetzt. Da in der Gräbener-Heftmaschine nur seitliche Andrückrollen verbaut werden, kann der Heftprozess vom Bediener beobachtet werden, ohne in die Maschine hineinklettern zu müssen. Abgerundet wird die Erneuerung des Rohrwerks durch einen Neuaufbau des Frässupports der bestehenden Längsnaht-Fräsmaschine.

(ID:37864980)