Suchen

Industrieverband Feuerverzinken

Innovationspreis Feuerverzinken für 2016 ausgelobt

| Redakteur: Stéphane Itasse

Der Innovationspreis Feuerverzinken geht in die siebte Runde. Unternehmen, Entwickler, Forscher, Designer und Erfinder können sich bis zum 17. Mai 2016 um den Award des Industrieverbandes Feuerverzinken bewerben, wie der Verband in Düsseldorf mitteilt.

Firmen zum Thema

Mit dem Innovationspreis Feuerverzinken ehrt die Branche Innovatoren für ihre Leistungen und schafft gleichzeitig Impulse für Neuerungen.
Mit dem Innovationspreis Feuerverzinken ehrt die Branche Innovatoren für ihre Leistungen und schafft gleichzeitig Impulse für Neuerungen.
(Bild: Industrieverband Feuerverzinken/Roland Halbe)

Der Innovationspreis bietet herausragenden neuen Produktanwendungen und Forschungsleistungen mit Bezug zum Feuerverzinken eine Bühne, wie es in der Mitteilung heißt. Der Preis werde für Produkte, die ganz oder hinsichtlich wichtiger Details aus feuerverzinktem Stahl bestehen und neue Anwendungen für das Feuerverzinken eröffnen, vergeben. Alternativ könnten Forschungsleistungen für verbesserte oder neue feuerverzinkte Stahlanwendungen ausgezeichnet werden. Der Preis soll das Potenzial des Korrosionsschutzes durch Feuerverzinken deutlich machen und seine Innovationskraft zum Ausdruck bringen.

Die Feuerverzinkungsindustrie ehrt laut Verband mit dem Preis Innovatoren für ihre Leistungen und schafft gleichzeitig Impulse für Innovationen. Der Innovationspreis wird im Rahmen eines Festaktes anlässlich des Branchenevents „Feuerverzinken 2016“ verliehen.

Bildergalerie

Teilnahmeunterlagen für den Innovationspreis 2016 sind beim Industrieverband Feuerverzinken e.V., Postfach 140451, 40074 Düsseldorf, Fax: 0211/690765-28 erhältlich sowie als Download unter www.feuerverzinken.com/innovationspreis.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43806842)