Suchen

Schrauben Mikroschrauben schaffen Verbindungen auf kleinstem Raum

| Redakteur: Peter Königsreuther

Ejot empfiehlt für alle Schraubfälle, wo es um filigrane Verbindungsprobleme geht, seine Mikroschrauben, die, wie es weiter heißt, alle Eigenschaften der großen Schwestern aus dem Ejot-Programm bieten sollen.

Firma zum Thema

Maximale Wirkung auf kleinstem Raum versprechen die von Ejot aus der Makrowelt in die Mikrowelt übertragenen Schraubentypen. Hier eine Auswahl davon mit Stecknadel zum Größenvergleich. Es es befinden sich etwa die Ejot-Delta-PT sowie selbst- und gewindefurchende Schrauben darunter.
Maximale Wirkung auf kleinstem Raum versprechen die von Ejot aus der Makrowelt in die Mikrowelt übertragenen Schraubentypen. Hier eine Auswahl davon mit Stecknadel zum Größenvergleich. Es es befinden sich etwa die Ejot-Delta-PT sowie selbst- und gewindefurchende Schrauben darunter.
(Bild: Ejot)

Sowohl aus der Unterhaltungselektronik, der Automobilindustrie als auch aus der Medizintechnik höre man den Wunsch nach immer kleineren Verbindungsmöglichkeiten wegen der fortlaufenden Miniaturisierung von Produkten immer öfter. Und die Anforderungen an die dafür genutzten Verbindungselemente werden laut Ejot umso größer, je kleiner die Verbindungsaufgaben werden. Man denke an die Montage von Smartphones, wo es um jedes Gramm Gewichtsersparnis und jeden Millimeter Platz ankomme.

Einsatzbeispiel für die Ejot-Mikroschrauben, die ihren Pendants aus der Makrowelt in nichts nachstehen sollen. Interessant seien sie auch für andere Schlüsselbranchen, weil sie sowohl manuell als auch automatisiert verarbeitet werden könnten.
Einsatzbeispiel für die Ejot-Mikroschrauben, die ihren Pendants aus der Makrowelt in nichts nachstehen sollen. Interessant seien sie auch für andere Schlüsselbranchen, weil sie sowohl manuell als auch automatisiert verarbeitet werden könnten.
(Bild: Ejot)

Diverse Schraubenzwerge sparen Geld, Material und Zeit

Um die gestellten Aufgaben aus der Mikrowelt zu lösen, biete Ejot nun auch sein hohes verbindungstechnisches Know-how in dieser Hinsicht. So gibt es etwa die Delta PT für die Direktverschraubung in Thermoplaste im Nenndurchmesser 1 mm sowie selbst- und gewindefurchende Schrauben für diese Mikroanwendungen. Inserts oder Einlegeteile würden in keinem Fall benötigt. Letzter Funktionen von Mikroschrauben sollen dabei besonders wichtig sein. Denn zum einen ersparen sie zusätzliche Arbeitsschritte und sorgen für eine hohe mechanische Festigkeit der Verbindung. Das spare Zeit und Geld, so Ejot.

Alle Mikroschrauben können manuell aber auch automatisiert verarbeitet werden, heißt es. Erhältlich sind sie laut Hersteller in diversen Geometrien und auch mit metrischen Gewinden für die sichere Verbindung von Kunststoffen oder Metallen. Ejot-Mikroschrauben erleichtern außerdem das Recycling der damit montierten Systeme, denn sie sind, wie die meisten Schrauben, auch wieder lösbar.

(ID:46663838)