Trumpf Mobiles Laserbeschriftungsgerät mit handgeführter Bearbeitungseinheit

Redakteur: Christine Fries

Mit dem Trumark 5010 Mobile Marker präsentiert Trumpf ein kompaktes und leistungsstarkes Beschriftungsgerät.

Firmen zum Thema

Der Trumark 5010 Mobile Marker ermöglicht das schnelle und flexible Lasermarkieren von Bauteilen.
Der Trumark 5010 Mobile Marker ermöglicht das schnelle und flexible Lasermarkieren von Bauteilen.
(Bild: Trumpf)

Das Herzstück ist die handgeführte Bearbeitungseinheit, die der Bediener zum manuellen Beschriften nur auf das Bauteil aufsetzt. Somit können auch größere Bauteile, wie beispielsweise B-Säulen, schnell und einfach mit Datamatrixcodes, Firmenlogos oder weiteren Informationen zur Bauteilkennzeichnung oder Rückverfolgbarkeit ausgestattet werden. Auch einfache Reinigungsaufgaben und eine lokale Prozessvorbereitung sind mit dem Gerät möglich.

Das Beschriftungsgerät besitzt Laserschutzklasse 1. Dies wird durch ein neues Sicherheitskonzept erreicht, das unterschiedliche physikalische Messgrößen überwacht und abfragt: Eine Dichtlippe an der handgeführten Bearbeitungseinheit sorgt dafür, dass kein Laserlicht nach außen dringen kann. Der Bediener setzt die Bearbeitungseinheit auf das Werkstück, dabei wird ein Unterdruck erzeugt, der den Spalt zwischen Dichtlippe und Bauteil hermetisch versiegelt. Sollte die Bearbeitungseinheit nicht richtig aufsitzen, so erkennen dies die eingebauten intelligenten Sensoren und der Laser wird nicht ausgelöst.

Ein weiterer Vorteil ist laut Hersteller die in der Bearbeitungseinheit integrierte Absaugung, die bei der Markierung entstehende Dämpfe oder auch gelöstes Material aufnimmt. Die Führung des Laserlichts zur Scannereinheit erfolgt über ein Laserlichtkabel. Der Faserlaser mit ausreichend hoher mittlerer Leistung und einer infraroten Wellenlänge ist zusammen mit dem Versorgungsgerät, das sowohl die Laser- und Sicherheitssteuerung als auch die Absaugung enthält, auf einer mobilen Einheit befestigt. Durch die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht ist neben der einfachen Handbedienung auch die Integration in Fertigungslinien möglich. Die Bedienung des Trumark 5010 Mobile Marker erfolgt über eine neue, nutzerfreundliche Bedienoberfläche, welche die Vorteile des Touchscreens unterstreicht, oder über die Software Trutops Mark.

(ID:42687814)