Großzerspanung MTE Deutschland eröffnet neues Kunden- und Servicezentrum

Redakteur: Rüdiger Kroh

Rund 3,5 Mio. Euro hat MTE Deutschland in sein neues Kunden- und Servicezentrum in Montabaur investiert. Dort gibt es neben der Ausstellungshalle auch Büros und Schulungsräume.

Firmen zum Thema

Feierliche Eröffnung des neuen Kunden- und Servicezentrums.
Feierliche Eröffnung des neuen Kunden- und Servicezentrums.
(Bild: MTE)

Sein neues Kunden- und Servicezentrum hat die MTE Deutschland GmbH kürzlich eröffnet. „Die Investition von rund 3,5 Mio. Euro macht deutlich, dass wir uns als Maschinenhersteller langfristig und nachhaltig auf dem deutschen Markt engagieren wollen”, erläutert Geschäftsführer Gunther Borbonus. Der alte Standort in Buchholz konnte mit der dynamischen Entwicklung des Spezialisten für Großzerspanung nicht mehr Schritt halten. „Gebäude und Gelände waren räumlich und energietechnisch ausgereizt”, so Borbonus. „In Montabaur hatten wir jetzt die Chance, unsere Vorstellungen eines konsequent kunden- und serviceorientierten Standorts ganz neu umzusetzen.“

Rund 800 m2 große Ausstellungshalle

Auf dem direkt an der Autobahn A3 gelegenen, rund 8500 m2 großen Grundstück entstand ein Gebäude mit etwa 15.000 m3 umbautem Raum. Die Nutzfläche für Büros und Schulungsräume beträgt 530 m2, auf Kopfwerkstatt und Lager entfallen 770 m2. In der rund 800 m2 großen Ausstellungshalle erwarten den Besucher vier große Bettfräs- und Fahrständer-Fräsmaschinen. Dort sind Probebearbeitungen unter realistischen Bedingungen und Workshops zur Zerspanung jederzeit möglich, so MTE. Im neuen Kunden- und Servicezentrum wurde zudem die Fräskopfwerkstatt erweitert und verfügt jetzt zusätzlich über einen umfassend bestückten Maschinenraum.

Bildergalerie

Die deutsche Niederlassung der MTE Spanien S.A. mit Sitz in Itziar nahe San Sebastian wurde Ende 2007 gegründet. Sie ging mit nur zwei Mitarbeitern an den Start. Heute hat sich die Entscheidung als goldrichtig erwiesen: Die Mitarbeiterzahl verzehnfachte sich auf jetzt 20, der Umsatz in Deutschland lag 2013 bei über 13 Mio. Euro. Weltweit hat MTE mehr als 1100 Maschinen ausgeliefert, annähernd 500 davon stehen in Deutschland.

(ID:42698890)