Imess auf der Blechexpo 2021 Optische Prüfsysteme für die Blechindustrie

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Hochgenaue optische Prüfsysteme in Kombination mit intelligenter Software zur Qualitätssicherung in der Blechindustrie zeigt Imess auf der Blechexpo.

Firmen zum Thema

Die Rundmesseranalyse S25 von Imess untersucht die Messerkante auf Verschleiß und Ausbrüche.
Die Rundmesseranalyse S25 von Imess untersucht die Messerkante auf Verschleiß und Ausbrüche.
(Bild: Imess)

Imess bringt gleich mehrere Neuheiten mit nach Stuttgart. Unter anderem die Neuentwicklung zur Bestimmung des Coil Sets (S30). Das auch als Rollkrümmung bekannte Phänomen tritt nach dem Ausrollen des aufgewickelten Materials als Durchbiegung auf. Der Einzelprüfplatz bietet eine schnelle und bedienerunabhängige Messung von Probenstücken, indem der Blechstreifen einseitig eingespannt wird, wie Imess mitteilt. Ein Lasersensor kann so den Abstand zwischen Blech und eingelernter Soll-Lage bestimmen. Das Ergebnis wird auf dem Bildschirm angezeigt und zur Dokumentation abgespeichert.

Inspektion von Rundmesserkanten

Im täglichen Betrieb sind Rundmesser hohen Belastungen ausgesetzt. Ausbrüche in der Kante und der Messerverschleiß führen zum Verschnitt des Blechs beim Längsteilen des Bandes. Mit Imess S25 wird die Messerkante kontinuierlich von einem Laser überwacht und sowohl Ausbruchstiefe als auch Verschleißfläche gemessen, wie der Hersteller mitteilt. In der Bildverarbei-tungssoftware werden die Rohdaten ausgewertet, sodass sowohl die Tiefe von Kantenausbrüchen als auch die Verschleißfläche der Messerkante exakt bestimmt werden. Die datengestützte Analyse reduziert zum einen das Unfallrisiko und macht zum anderen den Messeraustausch prognostizierbar. Zur 100-%-Kontrolle der Messer eignet sich das System S25-R. Nach der Übergabe des Messers durch den Roboter überprüft das Prüfgerät beide Kanten und platziert das Messer anschließend in die Rückgabeposition, sodass es durch das kundenseitige Handling wieder aufgenommen werden kann, wie es weiter heißt.

Imess auf der Blechexpo: Halle 10, Stand 10625

Weitere Meldungen zur Blechexpo finden Sie in unserem Special.

(ID:47642763)