Suchen

LVD Roboterbasierte Biegezelle mit Programmierassistent

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Die robotisierte Biegezelle Dyna-Cell von LVD ist jetzt mit dem patentierten adaptiven Im-Prozess- Biegesystem Easy-Form-Laser erhältlich, das den gewünschten Winkel ab dem ersten Biegevorgang gewährleistet.

Firma zum Thema

Dyna-Cell verfügt über einen automatischen Programmierassistenten für eine schnelle und einfache Programmierung.
Dyna-Cell verfügt über einen automatischen Programmierassistenten für eine schnelle und einfache Programmierung.
(Bild: LVD)

Die Dyna-Cell von LVD verfügt außerdem über einen revolutionären, automatischen Programmierassistenten für eine schnelle und einfache Programmierung. Mit diesen Eigenschaften kann Dyna-Cell das Biegen von kleinen bis mittelgroßen Teilen in unterschiedlichen Losgrößen bei Biegegeschwindigkeiten bis zu 25 mm pro Sekunde effizient automatisieren, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.

Assistent hilft

Die 10-10-Regel von LVD erfüllt das Versprechen eines schnellen „Art-to-Part“-Prozesses (von der technischen Zeichnung zum fertigen Teil) mit 10 Minuten für die CAM-Generierung des Biege- und Roboterprogramms und 10 Minuten für das Einrichten sowie die Produktion des ersten Teils.

Die Dyna-Cell ist mit einem intelligenten automatischen Programmierassistenten ausgestattet, der für die Biegezelle von LVD einzigartig ist, wie der Hersteller mitteilt, weil das CAM-Programm vollständig offline ausgeführt wird, ohne dass der Roboter physisch an der Maschine angelernt werden muss. Dies erspart erhebliche Rüstzeiten und sichert schnelle „Art-to-Part“-Zeiten auch bei kleinen Chargen.

Nach dem Importieren der 3D-Zeichnung generiert die Software automatisch das Biegeprogramm sowie die Roboterbewegung und leitet es von einer Biegung zur nächsten, um das Teil zu formen und schließlich das Teil zu entladen oder zu stapeln, wie es weiter heißt. Es ermöglicht die einfache Programmierung von Produktfamilien wie Mehrfachflanschen, Halterungen und Profilen, berechnet einen vollständigen kollisionsfreien Weg einschließlich der Greiferpositionen und simuliert das Biegen des Teils mit einem Roboter.

Perfekte Biegung

Das exklusive adaptive Biegesystem Easy-Form-Laser von LVD verleiht Dyna-Cell erweiterte Prozesskonsistenz. Das Easy-Form-Lasersystem ist eine Option für die 40 t schwere elektrische Abkantpresse Dyna-Press Pro, die das Herzstück der Dyna-Cell bildet. Easy-Form überträgt die digitalen Informationen in Echtzeit an die CNC-Steuereinheit, die diese verarbeitet und die Position des Stempels sofort anpasst, um den richtigen Winkel zu erreichen, wie es weiter heißt. Der Biegevorgang wird nicht unterbrochen und keine Produktionszeit geht verloren. Die Easy-Form-Lasertechnologie ermögliche es der Maschine, sich an Materialschwankungen wie Blechdicke, Kaltverfestigung sowie Kornrichtung anzupassen und Änderungen automatisch auszugleichen.

Dyna-Cell kann entweder im automatischen Biegemodus oder als eigenständige Abkantpresse eingesetzt werden, wenn die Anwendung keine Automatisierung erfordert. Ein zum Patent angemeldeter Universalgreifer bedient eine Vielzahl von Teilen, wodurch Greifer unterschiedlicher Größe überflüssig werden und die Zeit für das Nachgreifen und Umrüsten von Teilen verkürzt wird, wie es heißt. Der Universalgreifer von LVD eignet sich für Teilegrößen von 35 mm x 100 mm bis 350 mm x 500 mm und bearbeitet Teile mit einem Gewicht von bis zu 3 kg.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46237024)