Fibro Unterteilschieberserie bei VW freigegeben

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Die FCC-Unterteilschieberserie 2016.15 von Fibro wurde jetzt auch vom VW-Konzern freigegeben und bereits in die aktuelle Ausgabe der Volkswagen-Bauvorschrift aufgenommen.

Firmen zum Thema

(Bild: Fibro)

Ab sofort können für Volkswagen-Projekte, alle FCC-Schieberserien von Fibro eingesetzt werden, wie das Unternehmen mitteilt.

Höchste Anforderungen an moderne Werkzeugbauprozesse verlangen ständig neue technische Möglichkeiten, die dem Konstrukteur mit der aktuellen FCC-UT-Schieberserie zur Verfügung stehen, wie es heißt.

(ID:47047089)