Suchen

Schuler

Britischer Kleinwagen entsteht auf Schuler-Linie

| Redakteur: Frauke Finus

Für die Produktion eines englischen Kleinwagens kommt eine sechsstufige Schuler-Anlage mit mehr als 10.000 t Presskraft zum Einsatz.

Firmen zum Thema

Die Anlage mit einer Ausbringungsleistung von 18 Hüben pro Minute ist mit den bestehenden BMW-Linien kompatibel.
Die Anlage mit einer Ausbringungsleistung von 18 Hüben pro Minute ist mit den bestehenden BMW-Linien kompatibel.
( Bild: Schuler )

2009 ging bei BMW in Leipzig die erste Servopressenlinie von Schuler in Betrieb. In der Zwischenzeit hat sich die Servo-Direkt-Technologie laut dem Göppinger Maschinenbauer zum Industriestandard entwickelt. Für die BMW-Tochter Mini liefert Schuler nun eine weitere Servopressenlinie, die am Produktionsstandort Swindon im Süden Englands Karosserieteile für den Kleinwagen formen wird.

Bildergalerie

Die Anlage mit einer Gesamtpresskraft von mehr als 10.000 t ist zu 100 % mit den bestehenden Linien kompatibel, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt. Mit einer Ausbringungsleistung von bis zu 18 Hüben pro Minute sei auch die nötige Produktivität sichergestellt, und die Servo-Direkt-Technologie sorge zudem für die bestmögliche Qualität der empfindlichen Außenhaut-Teile aus Stahl und Aluminium.

Bis zu vier hochpräzise Bauteile gleichzeitig

Zu Beginn der Linie steht ein Platinenlader, der die einzelnen Blechzuschnitte zuführt. Nach der anschließenden Zentrierung erfolgt in der Ziehstation – einer 2.500 t starken Servopresse – die Hauptumformung des Bauteils. In den fünf nachfolgenden Stufen entstehen dann durch verschiedene Schneid- und Umformprozesse Schritt für Schritt bis zu vier hochpräzise Bauteile gleichzeitig. Die Stößelbewegungen aller Pressen lassen sich dabei individuell für jedes Bauteil an den Umformprozess, das Werkzeug und den Teiletransport anpassen.

2014 kam die dritte Generation des Kleinwagens Mini auf den Markt. Pressteile und kleinere Baugruppen entstehen in Swindon, die Motoren in Hams Hall bei Birmingham.

45854877

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45971452)

Design Tec / Profilmetall; Nidec Arisa; SYS-DPA; Schuler; ; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Trumpf; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart