Lechner

Eine Rundbiegemaschine für alle Durchmesser

| Redakteur: Frauke Finus

Vier-Walz-Biegemaschine der Serie 4105.
Vier-Walz-Biegemaschine der Serie 4105. (Bild: Lechner)

Lechner Maschinenbau präsentiert auf der Blechexpo eine innovative Vier-Walz-Biegemaschine mit austauschbarer Oberwalze zum Runden von Rohren.

Eine originelle Lösung zum Zylinderrunden führt dieses Jahr auf der Fachmesse vor: Eine Vier-Walz-Biegemaschine der Serie 4105 ausgestattet mit einer Schnellwechseleinrichtung zum Tausch der Oberwalze. Dank dieser Einrichtung kann nach Unternehmensangaben eine Oberwalze im Durchmesser von 60 cm, 80 cm oder 110 cm einfach und schnell an der Maschine installiert und ausgetauscht werden. Verschiedene Oberwalzendurchmesser ermöglichen die Herstellung einer breiteren Spanne an Rohrdurchmessern, erweitern die Bearbeitungsmöglichkeiten auf weitere Materialien und diverse Blechdicken – und das alles an einer Biegemaschine, wie es heißt. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal des Exponates sei ein hochwertiges schaltbares mechanisches Getriebe, das der Anpassung der Oberwalzengeschwindigkeit und somit der Bestimmung vom Bearbeitungstempo diene. Desweiteren ermöglicht die moderne CNC-Steuerung mit grafischer Programmieroberfläche laut Hersteller ein unkompliziertes Bedienen und Programmieren der Maschine. Die Gesamtkonstruktion macht einen robusten stabilen Eindruck, wie es heißt.

Die innovative Technologie hat es nun aus dem Ingenieurbüro auf die Fachmesse geschafft. Damit sie sich auf dem Markt und in der Produktionspraxis möglichst bald bewähren kann, bietet der Hersteller nach eigenen Angaben zur Produkteinführung eine attraktive Preiskalkulation an.

Neu im Angebot: Retrofit

Außerdem wird gezeigt: Eine weitere Vier-Walz-Biegemaschine, komplett werksüberholt mit einem Hochhalter für große Rohrdurchmesser und einem automatischen Auswerfsystem. Diese Rundbiegemaschine kann nach Unternehmensangaben in vollautomatisierte Produktionslinien zur Herstellung von Behälter, wie zum Beispiel die LKW-Tanks, integriert werden. Eine weitere Besonderheit dieser Maschine seien die gummierten Walzen zum Umformen empfindlicher Materialien. Exemplarisch stehe diese Maschine für eine neue Dienstleistung von Lechner: Retrofit. Bei dem Retrofit-Verfahren werden gebrauchte Rundbiegemaschinen – unabhängig von Hersteller, Modell und der Antriebsart – vom Maschinenbauer vollständig überholt und mit einer modernen CNC-Steuerung ausgestattet, wie Lechner mitteilt.

Lechner auf der Blechexpo 2017: Halle 3, Stand 3401

Weitere Meldungen zur Blechexpo finden Sie in unserem Special.

Award zur Blechexpo 2017 – Bewerbungsfrist bis 17. Oktober verlängert

Blechexpo 2017

Award zur Blechexpo 2017 – Bewerbungsfrist bis 17. Oktober verlängert

17.10.17 - Bereits zum 3. Mal verleihen blechnet und MM MaschinenMarkt auf der Blechexpo in Stuttgart den Innovationspreis „Award zur Blechexpo“ und prämieren die innovativsten Exponate der internationale Fachmesse für Blechbearbeitung. Aufgrund der großen Resonanz haben wir die Bewerbungsfrist bis 17. Oktober verlängert! lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Ausklappen
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Ausklappen
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44921761 / Umformen)

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper

Elektrische Antriebe

So sieht die Antriebstechnik der Zukunft aus

Wie sieht der elektrische Antrieb der Zukunft aus? Welche Entwicklungen im Hinblick auf Digitalisierung und Industrie 4.0 sind zu erwarten? Einen Überblick gibt das Dossier "Elektrische Antriebe" lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 1

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche 8 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 - Jetzt setzen wir die Zukunft um

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Trend vorbei oder aktueller und relevanter denn je? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

News aus unserer Firmendatenbank

Heyman Manufacturing GmbH

Video: High Torque Blindnietschrauben sind die perfekte Alternative zu Schweißbolzen

High Torque Blindnietschrauben sind die perfekte Alternative zu Schweißbolzen √ Sie verfügen über ein sehr hohes Drehmoment und einen großen Klemmbereich

Precision Micro

Gute Nachfrage lässt Ätztechnikspezialisten weiter wachsen: Precision Micro steigert Umsatz um 25 %

Der britische Ätztechnikspezialist Precision Micro steigerte seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016/2017 im Vergleich zum Vorjahr um 25 % auf nun insgesamt 15 Mio. ...