Vogel-Bauer Generationenwechsel bei Vogel-Bauer

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Zu Ende November geht bei Vogel-Bauer der derzeitige Vertriebsleiter und Prokurist, Hans-Günter Lüttgens, nach 45-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand. Auf ihn folgt Axel Sticher und mit Vogel.Neffe Mats Mathiasen steigt die vierte Generation ins Familienunternehmen ein.

Anbieter zum Thema

Axel Sticher ist neuer unser Vertriebsleiter und Prokurist bei Vogel-Bauer.
Axel Sticher ist neuer unser Vertriebsleiter und Prokurist bei Vogel-Bauer.
(Bild: Vogel-Bauer)

Edelstahl mit Service ist die Philosophie von Vogel-Bauer. Das Unternehmen hat unter anderem Präzisionsplatinen, Bleche, Bandstahl, Spaltbänder und Zuschnitte im Portfolio. Der langjährige Vertriebsleiter und Prokurist, Hans-Günter Lüttgens, tritt Ende des Monats nach 45-jähriger Tätigkeit bei Vogel-Bauer, in den wohlverdienten Ruhestand. Das Unternehmen freut sich, dass Axel Sticher als Nachfolger von Lüttgens dessen Aufgabenfeld übernimmt. Er war zuletzt als Geschäftsführer des Standorts Bietigheim-Bissingen der Spaeter-Gruppe tätig.

Außerdem tritt mit dem Vogel-Neffen Mats Mathiasen die vierte Generation in den Startlöchern. Geplant ist nach Unternehmensangaben, dass Mats Mathiasen gemeinsam mit Bruder Jan, der derzeit noch studiert, das Familienunternehmen eines Tages fortführt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45621591)