Suchen

GSW Schwabe Längs-Querteilanlage nach Maß für die Getränkeindustrie

Autor / Redakteur: Benjamin Schwabe / M.A. Frauke Finus

GSW Schwabe ist Systemlieferant für die coilverarbeitende Industrie. Im Bereich der Schneidanlagen verfügt das Unternehmen über Expertise in Kombinationsanwendungen mit Querteilen und integriertem Längsschnitt. Für einen Kunden aus der Lebensmittelbranche hat GSW kürzlich eine Längs- und Querteilanlage gebaut, bei der eine kundenspezifische Vollverkleidung realisiert wurde.

Firmen zum Thema

Gesamtansicht der Längs-Querteil-Kombination für 5 t und 1250 x1,5mm höherfeste Edelstähle.
Gesamtansicht der Längs-Querteil-Kombination für 5 t und 1250 x1,5mm höherfeste Edelstähle.
(Bild: GSW Schwabe)

Der geneigte Motoradfahrer kann zu folgendem Thema endlos fachsimpeln: Was ist toller, das Nakedbike, das Muskeln zeigt, oder das geschmeidige Renn-Mopped, bei dem es weniger ums Zeigen als vielmehr ums Vorwegfahren geht? Aber die Unterschiede zwischen den beiden Motoradtypen sind tiefer gehend. Im Wesentlichen sind sie technischer Natur – so sehr man die Diskussion auch auf die Optik reduzieren möchte. Wer gerne mit ü200 die Autobahn zur Rennstrecke macht, kommt an einer strömungsoptimierten Karosserie nicht vorbei, und wem die sanft geschwungene Kurve im Sauerland und das anschließende Hochglanzpolieren Freude bereiten, der wird jede unnötige Verkleidung dankbar hinnehmen.

Doch was hat diese – meist hoch emotional – geführte Debatte mit Coilverarbeitung zu tun? Auch in Coilverarbeitung können technische Verkleidungen zum Einsatz kommen. So könnte man ganz grob zusammenfasst die neue Längs- und Querteilkombination aus dem Hause GSW Schwabe als „vollverkleidete“ Längs-Querteilanlage bezeichnen. Was das bedeutet und wozu es gut war, sei im Folgenden erläutert. Der Ansatz für die Auswahl passender Lösungen zur Coilverarbeitung ist extrem wichtig und bedarf manchmal der besonderen Optimierung, damit spezifische Ansprüche erfüllt werden können. Die Sheet Metal Fans aus Kempen, wie sich die Mitarbeiter von GSW nennen, sind Systemlieferant für die coilverarbeitende Industrie. Im Bereich der Schneidanlagen verfügt GSW über Expertise in Kombinations-Anwendungen mit Querteilen und integriertem Längsschnitt für besonders hohe Flexibilität.

Bildergalerie

Absolut keine Korrosion

Für einen Hersteller von Maschinen und Anlagen für Wärmetauschertechnik in der Getränkeindustrie, hat GSW kürzlich eine Längs- und Querteilanlage gebaut, die ein hoch kosmetisches Ausgangscoil verarbeitet: Die 5 t schweren, meist 1250 mm breiten Coils werden abgewickelt, plangerichtet und simultan längsgeteilt und auf Länge positioniert; anschließend erfolgt die Querteilung und Ablage auf einem absenkbaren Hubtisch. Querschnitte von bis zu 1250 × 1,5mm bei Festigkeiten um 750 MPa in Verbindung mit drei Längsteilungen, erfordern ein auch antriebstechnisch hochleistendes System.

Auf der nächsten Seite weiterlesen

(ID:44129434)