Suchen

Profilherstellung

Mobile Profiliermaschine senkt die Logistikkosten

| Redakteur: Stéphane Itasse

Mit einer mobilen Profiliermaschine hat es Dreistern geschafft, die Transportkosten für Profile auf einer Baustelle deutlich zu senken. Was die Maschine alles kann, zeigt der Hersteller auf der Messe Euroblech 2016 vom 25. bis 29. Oktober in Hannover

Firma zum Thema

Die mobile Profiliermaschine von Dreistern kann aus einem Container heraus produzieren.
Die mobile Profiliermaschine von Dreistern kann aus einem Container heraus produzieren.
( Bild: Dreistern )

Die ungünstige Form der Profile führt - selbst beim vollen Beladen – dazu, dass Container oft nicht einmal zur Hälfte gefüllt sind. Doch mit der mobilen Profiliermaschine jetzt werden an die Baustelle nur noch platzsparende Coils geliefert. Dort werden nun die Teile aus dem Container heraus hergestellt.

Mobile Profilieranlage passt in einen Container

Um die Profilieranlage in einem Container unterzubringen, hat sie Dreistern um 10 m verkürzt. Grund dafür ist der Verzicht auf die Platinen-Einlaufbahn, stattdessen wird das Band direkt vom Coil in jeweiliger Profillänge getrennt. Die ursprüngliche Einlaufbahn nähme ansonsten die Länge des längsten herzustellenden Teiles her. Umgangen wird das, indem das Profil im Start-Stop-Betrieb in der laufenden Umformung angehalten wird, um den präzisen Trennschnitt zu gewährleisten.

Bildergalerie

Es wird nur eine einfache Schere für das flache Band verwendet, völlig unabhängig von der Profilform. Im Gegensatz zum Trennen nach dem Profilieren, reduziert dieses Konzept Kosten und Rüstzeit.

Mobile Profiliermaschine auf der Euroblech 2016 zu sehen

Dreistern führt auf der Euroblech 2016 die mobile Profiliermaschine samt automatischem Ankuppelsystem und Inline-Messeinrichtung live vor. Das neue Ankuppelsystem benötigt weniger Platz, braucht eine Kuppelzeit von unter 3 min. und bietet zu bisherigen Systemen auch Preisvorteile. Der Hersteller informiert auch, welche weiteren Vorteile diese nachrüstbaren Konzepte bei Umrüstzeit und Prozesssicherheit mit sich bringen.

Dreistern auf der Euroblech 2016: Halle 27, Stand G60

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44311695)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

Bild: Dreistern; BLM; Archiv: Vogel Business Media; Dreistern; Mack Brooks; Roemheld; Schall; BVS; Prima Power; Coherent; Time; LZH; J.Schmalz; Eutect; 3M; Hennecke; Hypertherm; VCG; Arcelor Mittal; Schallenkammer; Hergarten; Thermhex; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Fiessler; © momius - Fotolia; Rhodius; Kemppi; Novus; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MM Maschinenmarkt; Der Entrepreneurs Club e.K.; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie; BASF