Suchen

Proalpha

ERP-Spezialist weiht Niederlassung in Würzburg ein

| Redakteur: Jürgen Schreier

Zahlreiche geladene Gäste hatten sich am 25. April 2008 zur offiziellen Einweihung der Würzburger Niederlassung der Weilerbacher Proalpha-Gruppe eingefunden. Diese ersetzt das bisherige Büro der Weilerbacher Unternehmens-Gruppe in Rothenburg ob der Tauber, das keine Erweiterungsmöglichkeiten mehr bot.

Firmen zum Thema

Blick in die Räumlichkeiten der Würzburger Proalpha-Niederlassung. Bilder: Schreier
Blick in die Räumlichkeiten der Würzburger Proalpha-Niederlassung. Bilder: Schreier
( Archiv: Vogel Business Media )

Von der neuen Niederlassung aus erfolgen Beratung, Vertrieb und Software-Installation für den gesamten bayerischen Raum. Derzeit betreut das Proalpha-Team in Würzburg, so Niederlassungleiter Stefan Hahn, „rund 70 Kunden und 5000 Concurrent-User“. Hahn, diplomierter Elektroingenieur, stieg vor zehn Jahren als Softwareentwickler bei Proalpha ein und hatte seither verschiedene Positionen beim ERP-Spezialisten inne.

Die Proalpha- Gruppe ist ein international agierender Business-Service-Provider. Über Komplettlösung Proalpha sowie Beratungsdienstleistungen stellt man die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Industrie- und Handelskunden sicher.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 253914)

Bild: Alpha Business Solutions; Bild: Proalpha; Bild: Rauch; Bild: Bitmi; ; Archiv: Vogel Business Media; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Prima Power; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Mewa; © momius - Fotolia; Rhodius; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie