Suchen

Tracto-Technik

Neue Rohrbiegemaschinen mit integrierter und präziser Rohrmesstechnik

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Ein Highlight der Messe Euroblech 2010 ist der Tubotron Vario 40 RL, mit dem das Unternehmen Tracto-Technik eine neue Generation vollelektrischer Rohrbiegemaschinen vorstellt. Mit bis zu 15 Servoachsen ausgestattet, lässt diese Rohrbiegemaschine fast keine Wünsche offen, heißt es.

Firmen zum Thema

Die Rohrbiegemaschine Tubotron Vario 40 RL von Tracto-Technik biegt selbst komplizierte Rohrgeometrien. Bild: Tracto Technik
Die Rohrbiegemaschine Tubotron Vario 40 RL von Tracto-Technik biegt selbst komplizierte Rohrgeometrien. Bild: Tracto Technik
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Rohrbiegemaschine kombiniert das Rotationszugbiegen mit dem Freiformbiegen und verfügt zudem über eine Rechts-links-Biegeeinheit mit mehreren Werkzeugebenen für jede Biegerichtung. Auf diese Weise ist es möglich, komplexe Rohrgeometrien mit verschiedenen Biegeradien (von 1 × D bis sehr groß) oder auch Bogen-in-Bogen-Verläufe wiederholgenau herzustellen. Hauptanwendungen finden sich im Automotive-Bereich, der Luft- und Raumfahrttechnik sowie der Möbelindustrie.

Zuführ- und Entnahmesysteme erweitern die Rohrbiegemaschine

Gesteuert wird die Rohrbiegemaschine über einen Simatic-PC mit grafischer Bedienoberfläche und menügestützter Benutzerführung. Für die Serienfertigung ist die Maschine problemlos mit einem automatischen Zuführ- und Entnahmesystem erweiterbar. Neben dem Tubotron Vario 40 für Rohre bis 42 mm Durchmesser ist auch eine Version bis 60 mm Rohrdurchmesser erhältlich.

Auch in Sachen Rohrmesstechnik wartet Tracto-Technik mit einer Neuheit auf. Mit Hilfe der optischen Rohrmesszelle Tuboscan S lassen sich Rohre mit Standardradien, freiformgebogene Rohre oder auch Rohre mit Anbauteilen präzise vermessen, und das innerhalb weniger Sekunden.

Tezet-CAD als Mess- und Auswertesoftware für die Rohrbiegemaschine

Als Mess- und Auswertesoftware setzt Tracto-Technik das bewährte Tezet-CAD-Softwarepaket ein, das dem Anwender eine Vielzahl rohrnützlicher Funktionen zur Verfügung stellt. Die Messzelle selbst ist in verschiedenen Abmessungen erhältlich und eignet sich für die Stichprobenkontrolle ebenso wie für die 100%-Kontrolle.

Zum Produktportfolio des Unternehmens gehören:

  • vollelektrischen CNC-Rohrbiegemaschinen,
  • elektrohydraulische CNC-Rohrbiegemaschinen,
  • halbautomatische Rohrbiegemaschinen,
  • Rohrenden-Umformmaschinen,
  • Montagemaschinen für die Hydraulikverrohrung,
  • Rohrmesssysteme sowie
  • Systeme und Software für die Rohrbearbeitung.

Tracto-Technik auf der Euroblech 2010: Halle 11, Stand E54

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 361148)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN
Tracto Technik bietet als Rohrbiegemaschinen-Hersteller auch die entsprechende Messtechnik sowie die dazu passenden Softwarelösungen an.
Tracto Technik

Rohrbearbeitung – wenn Messtechnik, Software und Maschine zusammenspielen

Der Tubomat  ist ein zentraler Bestandteil von „Pipe Bending Systems“ von Tracto-Technik.
Tube 2016

Profi für die Anpassverrohrung

Tracto-Technik

CNC-Mehrradien-Rohrbiegemaschine kommt gänzlich ohne Hydraulik aus

Bild: Tracto Technik; Bild: Tracto-Technik; ; Archiv: Vogel Business Media; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Bihler; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart