Suchen

Kjellberg Finsterwalde

Rohre mit kleinem Durchmesser von Innnen schweißen

| Redakteur: Frauke Finus

Manche Schweißaufgaben erfordern das Schweißen im Inneren von Rohren oder an schwer zugänglichen Schweißstellen. Kjellberg bietet neu für die WIG-Hochleistungstechnologie In Focus den Brenner In Focus T500 IN mit einem um 90° abgewinkelten Brennerkopf an. So wird das Schweißen in Rohren ab einem Innendurchmesser von 40 mm möglich, zum Beispiel wenn eine ebene Schweißnahtoberfläche im Rohrinneren gefordert wird.

Firmen zum Thema

In-Focus-Brenner für das Schweißen in Rohren ab 40 mm Durchmesser.
In-Focus-Brenner für das Schweißen in Rohren ab 40 mm Durchmesser.
( Bild: Kjellberg )

Kjellberg hat bereits Brenner in den Leistungsklassen 500 A und 1000 A in gerader Ausführung im Angebot. Besonders die kompakte Bauform des Brenners In Focus 500 hat sich beim Schweißen mit beschränktem Zugang zur Schweißnaht vielfach bewährt. Dieser Vorteil wird mit dem neuen Brenner nun weiter ausgebaut.

Die speziellen Eigenschaften des hochfokussierten Lichtbogens machen die Schweißbrenner zu Trägern der In-Focus-Technologie. Die definierte Position der Katodenspitze sichert zudem einen gleichbleibenden TCP (Tool Center Point). Damit bietet Kjellberg eine einfach automatisierbare WIG-Hochleistungstechnologie zum Schweißen und Löten. Diese erweitert das Einsatzgebiet des WIG-Schweißens erheblich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43713822)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

Bild: Kjellberg Finsterwalde; Bild: Kjellberg; Kjellberg; ; Aida; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Mafac; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; 3M; Mewa; © momius - Fotolia; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie