HSM Maschinen Schweißnahtvorbereitung ohne Staub und Lärm

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Die Fräsmaschinen für die Schweißnahtvorbereitung von HSM Blechbearbeitungsmaschinen sind in allen Leistungsklassen von Handfräsen über stationäre Fräsmaschinen bis hin zu großen Schleifanlagen für Bleche mit der Dicke 100 mm erhältlich.

Anbieter zum Thema

Alle Fräsmaschinen arbeiten ohne Staub- und Lärmentwicklung, so HSM. Die Handfräsen mit stufenlos regelbaren Drehzahlen von 2 500 bis 7 500 min–1 sind geeignet für die Bearbeitung von Stahl und Edelstahl, Aluminium und Buntmetallen. Die Fräsmaschinen sind mit Elektro-Direktantrieb, Druckluftantrieb oder Antrieb über biegsame Welle erhältlich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:299010)