Stanzen Stanz- und Umformprofis arbeiten jetzt auch mit Profiloption

Autor / Redakteur: Edgar Grundler / Dietmar Kuhn

Die Universal-Stanzmaschine eines baden-württembergischen Maschinenbauers wurde jetzt mit der Ausrüstungsoption Profilbearbeitung belegt. Damit kann die hydraulische Stanzmaschine, die speziell für die universelle Stanz- und Umformbearbeitung von Blechen bis 12 mm Dicke konzipiert wurde, jetzt auch Winkel-, U- und T-Profile mit Schenkellängen bis 90 mm bearbeiten.

Firmen zum Thema

Bearbeitung eines Winkelprofils, wobei die kompakte Werkzeugausführung auch das Stanzen/Umformen am Winkelrand oder im kurzen Schenkelteil erlaubt. Bild: Boschert
Bearbeitung eines Winkelprofils, wobei die kompakte Werkzeugausführung auch das Stanzen/Umformen am Winkelrand oder im kurzen Schenkelteil erlaubt. Bild: Boschert
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Erfolgsmodell des Blechbearbeitungsmaschinen-Herstellers Boschert GmbH & Co. KG in Lörrach-Hauingen, die hydraulische Stanzmaschine Ecco Line (lieferbar in den Versionen EL 300 × 500, EL 500 × 1000, EL 750 × 1500), ist jetzt auch mit der Option „Profilbearbeitung“ erhältlich.

Basierend auf der speziell für die universelle Stanz- und Umformbearbeitung von Blechen bis 12 mm Dicke konzipierten Maschine erlaubt die Profiloption nun auch die Bearbeitung von Winkel-, U- sowie T-Profilen mit Schenkellängen bis 90 mm. Dafür sind lediglich entsprechend längere Werkzeuge erforderlich, die sich auch für Stanz-/Umformarbeiten zum Beispiel an ein- bis allseitig gekanteten Biegeteilen einsetzen lassen.

Bildergalerie

Ecco Line bietet robusten und dabei kompakten Maschinenbau

Für die Verwendung dieser längeren Werkzeuge wurde zum einen der Hub der Stanz- und Umformmaschine auf 90 mm verlängert, zum anderen eine zweite, unabhängig arbeitende Hublängeneinstellung installiert. Darüber hinaus gibt es für die Fixierung der Winkel-, U-, T-Form- oder Biegeteile einen speziellen Niederhalter. Das Anschlagblech für die Bearbeitung von Kleinteilen lässt sich in der X-Achse verschieben.

Damit bieten sich in Bezug auf die Anwendungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten ganz neue Freiräume, die jeder in der Werkstatt und in der Fertigung tätige Praktiker schnell zu schätzen weiß. Zumal sich seitens der Bedienung keinerlei Mehraufwand ergibt und auch die Sicherheitseinrichtungen dem zusätzlichen Einsatzzweck angepasst sind. Die hydraulische Universal-Stanz-und-Umformmaschine Ecco Line ist als Standardversion mit einem 28- und optional mit einem 40-t-Presskraft-System ausgerüstet.

(ID:382586)